Sie sind verknallt wie eh und je! Musikikone Shakira (41) und Fußballer Gerard Piqué (31) gehen seit 2011 durch dick und dünn. Dennoch wird die Bilderbuchbeziehung der Zweifacheltern regelmäßig von Trennungsgerüchten überschattet. Das jüngste Indiz für ein mögliches Paaraus: der Verkauf ihrer Villa in Miami. Aber auch dieser Schlagzeile nahmen das Goldkehlchen und sein Herzenskicker turtelnd den Wind aus den Segeln – so süß gestanden sich die beiden im Web ihre Liebe!

Derzeit müssen Shakira und Gerard ohne einander auskommen, denn seit Sonntagabend befindet sich die gelockte Blondine auf ihrer heiß erwarteten Welttournee. Nach dem erfolgreichen Auftakt in Hamburg strotzte sie in einem Instagram-Video nur so vor Glücksgefühlen. Shakiras ohnehin strahlendes Lächeln dürfte sich durch den Kommentar ihres Beaus noch mehr vergrößert haben: "Du verdienst es so sehr. Ich liebe dich", ließ ihr Schatz sie auf Spanisch wissen.

Die Netz-Liebelei wird aber noch süßer: "Ich liebe dich auch. Danke, dass du mir geholfen hast, diese schwierigen Monate zu bewältigen", antwortete die gerührte Songwriterin dem Mann ihrer Träume. Na, wenn das den Trennungs-Talk nicht ein für alle Mal lahmlegt.

Gerard Piqué, Shakira und ihre SöhneInstagram / 3gerardpique
Gerard Piqué, Shakira und ihre Söhne
Shakira, SängerinInstagram / shakira
Shakira, Sängerin
Shakira und ihr Ehemann Gerard PiquéInstagram / 3gerardpique
Shakira und ihr Ehemann Gerard Piqué
Hättet ihr vermutet, dass es sich wieder nur um falsche Gerüchte handelte?428 Stimmen
397
Klar – die beiden wirken einfach immer so glücklich!
31
Nein, ich bin positiv überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de