In den vergangenen Tagen sorgten sich viele seiner Fans um Schauspieler Johnny Depp (54). Der sonst als Frauenschwarm angehimmelte Amerikaner ist plötzlich blass und äußerst schlank. Zwischenzeitlich vermutete man, dass er für eine neue Rolle abgenommen habe. Nun gibt es allerdings Gerüchte, dass die Fluch der Karibik-Ikone ganz bewusst daran gearbeitet hat, so viel Gewicht zu verlieren. So wolle er auch während der Tour mit seiner Band Hollywood Vampires weiterhin fit bleiben.

Momentan ist Johnny mit seiner 2005 gegründeten Band auf Tour. Mit dem neuen Album macht er unter dem Namen Hollywood Vampires gemeinsam mit Alice Cooper (70) und Joe Perry (67) die Bühnen Europas unsicher. Doch dem 54-Jährigen scheint das Tourleben so gar nicht gut zu tun. Er scheint immer dünner zu werden, wie die neuesten Fotos des Stars erahnen lassen. Nun soll eine Quelle gegenüber Us Weekly geäußert haben, dass der Schauspieler aus gesundheitlichen Gründen etwas abnehmen möchte, um während der Tour in Form zu bleiben. Ein weiterer Insider bestätigt das: "Johnny ist gesund und genießt die Tour mit seiner Band."

Seine Fans schenken den anonymen Aussagen allerdings wenig Glauben. "Was ist mit ihm passiert? Bitte sagt mir, dass er sich nur auf eine Rolle vorbereitet", schreibt ein Fan auf Instagram. Ein anderer stimmt zu: "Ich hoffe, er ist nicht krank!"

Hollywood Vampires bei den Grammy Awards 2016Pacific Coast News / WENN
Hollywood Vampires bei den Grammy Awards 2016
Johnny Depp, SchauspielerTwitter / Andrelope6695
Johnny Depp, Schauspieler
Johnny Depp auf der Premiere von "Pirates of the Caribbean 5" in Los AngelesXavier Collin/IPA/Splash News
Johnny Depp auf der Premiere von "Pirates of the Caribbean 5" in Los Angeles
Glaubt ihr, dass Johnny Depp aus gesundheitlichen Gründen so viel abgenommen hat?372 Stimmen
71
Bestimmt! Er will während seiner Tour einfach nur fit bleiben.
301
Definitiv nicht! Da muss noch irgendwas anderes dahinterstecken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de