Am Ende ging es ganz schnell: Ex-DSDS-Kandidatin Monique Simon (23) ist zum ersten Mal Mutter geworden! Kurz nach Weihnachten verriet die ehemalige Castingshow-Teilnehmerin ihren Followern mit einem Babybauch-Pic, dass sie ein Kind erwartet. Der errechnete Geburtstermin war der 15. Juni, doch Moniques Sonnenschein ließ sich etwas länger Zeit. Eine Woche später war es aber endlich so weit: Ihr Baby hat das Licht der Welt erblickt!

Die Geburt kündigte sich bereits am Abend zuvor an, so dass bei der 23-Jährigen am 21. Juni die Wehen eingeleitet wurden. Ihre Fans nahm die Sängerin in ihrer Instagram-Story mit ins Krankenhaus. Auf ihrem Social-Media-Kanal verkündete die Wahl-Kölnerin mit einem kurzen Clip in den frühen Morgenstunden auch sofort die frohe Botschaft: "So, ihr Hübschen, ich habe jetzt entbunden. Mein Baby liegt gerade hier und ich bin so fertig, total." In dem Mini-Video befindet sich Monique noch im Krankenhausbett – ihr Neugeborenes hat es sich auf ihrer Brust gemütlich gemacht.

Das Geschlecht ihres Sprösslings behielt die unternehmungslustige Brünette bis zum Schluss für sich. Aber gab sie eventuell einen entscheidenden Hinweis? Immerhin ist ihr Baby in ein blaues Tuch gewickelt! Hat Monique also einen Jungen bekommen oder ist die Farbe nur Zufall? Was meint ihr? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Monique Simon, DSDS-Kandidatin 2017Instagram / moniquesimonofficial
Monique Simon, DSDS-Kandidatin 2017
Ex-DSDS-Kandidatin Monique Simon mit ihrem ersten KindInstagram / moniquesimonofficial
Ex-DSDS-Kandidatin Monique Simon mit ihrem ersten Kind
Monique Simon bei DSDSFlorian Ebener / Getty Images
Monique Simon bei DSDS
Glaubt ihr auch, dass Monique einen Jungen bekommen hat?484 Stimmen
289
Ja, das Tuch ist eindeutig!
195
Nein, die Farbe ist nur Zufall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de