Endlich ist ihr Kind auf der Welt! Vor wenigen Wochen sorgte Brigitte Nielsen (54) mit dieser Hammer-News weltweit für offene Münder: Die Schauspielerin freute sich mit 54 Jahren ein fünftes Mal auf Nachwuchs – ihr erstes Kind mit Ehemann Mattia Dessi (39). Zahlreiche Leute hatten die Schwangerschaft sogar angezweifelt. Nun sind alle Unklarheiten beseitigt: Brigitte brachte ihr Kind in Los Angeles zur Welt und verriet auch gleich das Geschlecht.

Gegenüber People machten die frischgebackenen Eltern ihr Glück öffentlich. "Wir sind überglücklich, unsere schöne Tochter in unserem Leben willkommen zu heißen. Es war ein langer Weg und jeden Teil davon wert. Wir waren nie verliebter", ließ das Paar schwärmerisch verlauten. Die kleine Frida habe zum Zeitpunkt ihrer Geburt am Freitag rund 2.523 Gramm gewogen. Für Brigitte bedeutet die Geburt des Mädchens gleich noch eine kleine private Premiere.

Bislang lebte die dänische Filmdarstellerin nämlich in einem reinen Männerhaushalt mit Ehemann Mattia und vier Söhnen jenseits der 20. Ihr Töchterchen bringt nun frischen Wind in die Familie – und darauf hatte sich Brigitte schon mächtig gefreut. "Ein gemeinsames Baby ist unser großer Traum. Mattia und ich sind an dem Punkt angekommen, an dem wir sagen können: Die ersten Jahre waren gut, aber jetzt ist es noch viel besser", erklärte die 54-Jährige noch vor ihrer Schwangerschaft in einem Interview.

Brigitte Nielsen und ihr Ehemann Mattia DessiInstagram / realbrigittenielsen
Brigitte Nielsen und ihr Ehemann Mattia Dessi
Brigitte NielsenInstagram / realbrigittenielsen
Brigitte Nielsen
Mattia Dessi und Brigitte Nielsen auf einem Event in Los AngelesSheri Determan/WENN.com
Mattia Dessi und Brigitte Nielsen auf einem Event in Los Angeles
Wie gefällt euch der Name Frida?15717 Stimmen
11173
Eine tolle Wahl!
4544
Nicht mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de