Pete Davidson (24) trägt Tattoos für Ariana Grande (25)! Die beiden Lovebirds sind erst seit Kurzem zusammen – trotzdem wollte der "Saturday Night Life"-Star seine Liebe zu der Musikerin bereits auf seiner Haut verewigen: Aris Initialen zieren nun seinen rechten Daumen und ihre berühmte Hasenmaske prangt hinter seinem Ohr. Doch im Gegensatz zu dem Schauspieler hielt ausgerechnet er diese Körperverzierungen für keine gute Idee: Petes Tattoo-Artist riet ihm davon ab, sich die Symbole für seine Liebste stechen zu lassen!

Wie er dem Onlinemagazin Page Six verriet, musste Jon Messa, der dem Schatz von Ari bereits mehrere Tattoos verpasst hatte, Petes letzte Hommage an seine Ex Cazzie David verschwinden lassen – er überstach ihr Gesicht damals mit einem Wald. Daraufhin riet Jon Pete für sein nächstes Vorhaben: "Hey Mann, bitte lass uns mit den Freundinnen-Tattoos einfach warten, bis du Ariana geheiratet hast." Offensichtlich hat der Comedian nicht auf diesen Rat gehört – was aber gar nicht schlimm ist, da er seine Süße anscheinend wirklich ehelichen wird.

Die Musikerin ist aber nicht die einzige Lady, der Pete ein Tattoo gewidmet hat: Er hat sich ein Porträt von Hillary Clinton (70) auf seinem Body verewigen lassen! Die Demokratin sei seine Heldin und sein großes politisches Vorbild.

Neues Tattoo von Pete DavidsonInstagram / londonreese
Neues Tattoo von Pete Davidson
Pete Davidson mit seinem neuen TattooInstagram / londonreese
Pete Davidson mit seinem neuen Tattoo
Pete Davidson und Ariana GrandeInstagram / arianagrande
Pete Davidson und Ariana Grande
Könnt ihr den Rat von Petes Tattoo-Artist nachvollziehen?604 Stimmen
574
Ja, total! Und Pete hätte auf ihn hören sollen – so schnell lässt man sich keine Tattoos stechen.
30
Ein bisschen, aber ich bin froh, dass Pete es trotzdem gemacht hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de