Neue Schocknachricht für Bill Cosby (80)! Der Komiker bereitet sich eigentlich gerade auf einen längeren Gefängnisaufenthalt vor. Nachdem er in einem Missbrauchsfall verurteilt wurde, könnten ihm mehrere Jahre Knast drohen. Möglicherweise wird es dazu aber gar nicht mehr kommen. Der verurteilte Schauspieler hat schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Offenbar haben seine Ärzte ihm aber jetzt eine regelrechte Horror-Diagnose überbracht: Cosby soll sogar schon seine eigene Beerdigung planen!

Das behauptete zumindest ein Insider gegenüber dem Onlineportal Radar Online: "Die Ärzte sagten der Familie, dass es ein guter Zeitpunkt wäre, seine Angelegenheiten zu regeln. Das ist ein Code für: 'Bereite dich darauf vor, zu sterben'!" Der TV-Star soll aus dieser Hiobsbotschaft bereits Konsequenzen gezogen haben. Angeblich organisiert er jetzt seine eigene Beerdigung, verscherbelt Familienerbstücke und hat sein Testament geändert, um alle Familienmitglieder herauszustreichen, die in den vergangenen Monaten nicht zu ihm gehalten haben. Außerdem soll der fünffache Vater für satte 250.000 Dollar eine riesige Abschiedsfeier mit all seinen Hollywood-Freunden planen.

Unzählige Frauen haben Cosby in den vergangenen Monaten sexuellen Missbrauch vorgeworfen. Die meisten Fälle waren jedoch schon verjährt. Für einen Zwischenfall mit der früheren Basketballlehrerin Andrea Constand stand er nun aber doch noch vor Gericht.

Bill Cosby, Montgomery County Courthouse 2018Mark Makela/Getty Images
Bill Cosby, Montgomery County Courthouse 2018
Bill Cosby mit einer Mütze der Philadelphia EaglesFacebook / Bill Cosby
Bill Cosby mit einer Mütze der Philadelphia Eagles
Schauspieler Bill CosbyMark Makela / Getty Images
Schauspieler Bill Cosby


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de