Elena Miras (26) hat ein Lieblingsteam bei dieser Fußball-WM! Die hochschwangere Love Island-Kandidatin pendelt aktuell zwischen Deutschland und der Schweiz hin und her – dabei verbringt die Freundin von Mike Heiter, der in Essen wohnt, die meiste Zeit bei ihren Eltern in ihrer Heimatstadt Zürich. Ihre Wurzeln liegen aber viel südlicher: in Spanien. Doch für welches dieser drei Länder schlägt nun ihr Fan-Herz? Elena fiebert bei der diesjährigen WM für Spanien mit!

Auf einem Schnappschuss, den die Mama in spe auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte, bekannte sie Farbe für ihr Lieblingsteam: Ihre mittlerweile riesige Babykugel steckt in einem weinroten Spanientrikot! Zu dem Pic schrieb Elena: "Mein Herz schlägt für ein Land und das ist Spanien!" Insofern hat die Beauty bei der diesjährigen Fußball-WM auch allen Grund zum Jubeln – das südeuropäische Land hat die Vorrunde erfolgreich überstanden.

Elena wird dann wohl das nächste Mal am kommenden Sonntag mit ihrer Mannschaft mitfiebern: Spanien wird in der ersten Runde der K.-o.-Phase gegen den diesjährigen Gastgeber Russland antreten. Sollten alle Stricke reißen, kann Elena der Schweiz die Daumen drücken – denn auch die Eidgenossen sind eine Runde weiter. Nur für Deutschland ist das Turnier nach der 0:2-Niederlage gegen Südkorea beendet.

Elena Miras und ihr Freund Mike Heiter, Juni 2018Instagram / elena_miras
Elena Miras und ihr Freund Mike Heiter, Juni 2018
Reality-TV-Star Elena Miras, Juni 2018Instagram / elena_miras
Reality-TV-Star Elena Miras, Juni 2018
Reality-TV-Star Elena Miras, Juni 2018Instagram / elena_miras
Reality-TV-Star Elena Miras, Juni 2018
Hättet ihr gedacht, dass Elena bei der WM für Spanien ist?420 Stimmen
386
Ja, sie hat schließlich spanische Wurzeln!
34
Nein, ich hätte gedacht, sie sei für unsere Jungs.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de