Dani wer? Seit über zehn Jahren ist Daniela Katzenberger (31) ein fester Bestandteil der deutschen Fernsehlandschaft. Mit Goodbye Deutschland, Auf und davon und ihren eigenen Reality-TV-Shows verschaffte die Kultblondine sich großen Erfolg als Entertainerin. Auch von den roten Teppichen ist die Wahl-Mallorquinerin nicht mehr wegzudenken – doch das war nicht immer so: Am Anfang ihrer Karriere kannte niemand auch nur den Vornahmen der Katze!

Promiflash traf die 31-Jährige bei der Lascana Fashion Show im Rahmen der Berlin Fashion Week. Im Interview erklärte Dani die Anfänge ihres Ruhms – und dass sie für viele anfangs nur "die Katzenberger" war. "Bevor man meinen Vornamen kannte, wussten alle nur, dass ich die mit den Augenbrauen bin und dann war ich halt die Katzenberger. Aber viele wussten die ersten drei Jahre nicht meinen Vornamen, die dachten ich heiße Manuela oder Diana.", musste Dani lachen.

Inzwischen dürfte das jedoch anders sein – sogar der Weg durch die Hotellobby gestaltet sich für die gebürtige Ludwigshafenerin inzwischen schwierig: "Dann gucken alle. Ich höre schon immer das Zischen, zzz, Katzenberger", scherzte Daniela. Hättet ihr gedacht, dass die Wenigsten anfangs ihren Namen kannten? Stimmt unten ab.

Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger bei "The Dome" 2010Florian Seefried/ Getty Images
Daniela Katzenberger bei "The Dome" 2010
Daniela Katzenberger bei der LASCANA Fashion Show in BerlinP. Hoffmann/ Wenn.com
Daniela Katzenberger bei der LASCANA Fashion Show in Berlin
Hättet ihr gedacht, dass so wenig Menschen anfangs Danielas Vornamen kannten?1204 Stimmen
485
Nee, das ist unvorstellbar!
719
Klar, so ist das eben am Anfang der Karriere.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de