So haben Royal-Fans ihre Herzogin Meghan (36) noch nie gesehen! Normalerweise trägt die Ehefrau von Prinz Harry (33) gedeckte Farben in Pastell. Manchmal tritt die ehemalige Schauspielerin auch in weißen Kleidern auf, doch auf der diesjährigen Jubiläumsfeier der Royal Air Force in London wagte sie einen völlig neuen Look: In einem kleinen Schwarzen von Dior begeisterte sie nicht nur ihren Ehemann, der seine Liebste am Arm führte. Ergänzend zur Robe hatte sie einen passenden Hut im gleichen Farbton auf dem Kopf.

Herzogin Kate (36) setzte ganz auf den gewohnt hellen Stil, den die königliche Familie normalerweise bevorzugt. In einem taubenblauen Dress mit Blumenhut absolvierte sie einen der wenigen öffentlichen Auftritte während ihres Mutterschaftsurlaubs. Gemeinsam mit Ehemann William (36), Harry und Meghan besuchte sie den Gottesdienst in der Westminster Abbey.

Das Kleid der dreifachen Mutter stammt von Designer Alexander McQueen (✝40). Während sie sich für einen spitzen Ausschnitt entschieden hatte, dürfte der Kragen am Kleid ihrer Schwägerin Royal-Fans bekannt vorkommen. Auch das Hochzeitskleid der Ex-Suits-Darstellerin war mit einem solchen U-Boot-Kragen ausgestattet. Wie findet ihr Meghans schwarzes Outfit? Stimmt ab!

Herzogin MeghanSimon Dawson / WPA Pool / Getty Images
Herzogin Meghan
Prinz William und Herzogin KateJeff Spicer / Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate
Herzogin Kate, Prinz William, Herzogin Meghan und Prinz HarryJeff Spicer / Getty Images
Herzogin Kate, Prinz William, Herzogin Meghan und Prinz Harry
Wie gefiel euch das Kleid von Meghan?6508 Stimmen
4780
Super! Schwarz steht ihr hervorragend
1728
Nicht so mein Fall, ich mag die hellen Farben lieber an ihr


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de