Ist sie noch nicht über die Trennung hinweg? Erst diese Woche hatte die britische Love Island-Moderatorin Caroline Flack (38) ihr Liebes-Aus zwischen sich und dem Reality-Star Andrew Brady bekannt gegeben – nur drei Monate nach ihrer romantischen Verlobung. Doch wie geht es den Ex-Turteltauben nach der gescheiterten Liebe? Zumindest Caroline scheint bisher keinen endgültigen Schlussstrich gezogen zu haben: Sie trägt noch immer ihren Verlobungsring!

Bloße Gewohnheit oder hofft sie noch auf ein Liebes-Comeback? Der brünette TV-Star wurde einen Tag nach der Auflösung seiner Verlobung jetzt bei einem Spaziergang durch London von Paparazzi abgelichtet. Zunächst versuchte die 38-Jährige noch, die Hand, an der sie ihren Verlobungsring trug, in der Hosentasche zu verstecken. Doch beim Tippen auf ihrem Handy entblößte die Britin schließlich alle zehn Finger – und offenbarte dadurch: Caroline hat den Klunker, den sie von ihrem Ex-Freund geschenkt bekommen hat, noch nicht angelegt.

Das Fernsehgesicht kann bereits auf eine lange Liste von Verflossenen zurückblicken – und die ist ziemlich prominent besetzt: Zu ihren Ex-Freunden gehören unter anderem Olly Murs (34), Harry Styles (24) und sogar Prinz Harry (33). Die Beziehung zu dem "The Apprentice"-Kandidaten Andrew sollte jetzt eigentlich für immer sein, doch nun ist Caroline wieder auf der Suche nach ihrem Mr. Right. Oder glaubt ihr, dass es noch eine Chance auf eine Reunion gibt? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Caroline Flack, TV-StarSplash News
Caroline Flack, TV-Star
Caroline Flack und Andrew BradyInstagram / carolineflack
Caroline Flack und Andrew Brady
Caroline Flack und Andrew BradyKP Pictures / Splash News
Caroline Flack und Andrew Brady
Glaubt ihr, dass es noch ein Liebes-Comeback bei Caroline und Andrew geben könnte?119 Stimmen
76
Ja, sonst würde sie den Ring doch nicht mehr tragen!
43
Der Ring hat nichts zu bedeuten! Es ist eindeutig aus zwischen den beiden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de