Am Donnerstag war es endlich soweit: Die Nominierungen für die 70. Emmy Awards-Verleihung wurden offiziell bekannt gegeben. Neben Jessica Biel (36), Millie Bobby Brown (14) oder Benedict Cumberbatch (41) dürfen sich auch einige der ehemaligen Stars der 2000er-Hit-Serie Gilmore Girls über die Chance, bald eine der begehrten Filmtrophäen in der Hand zu halten, freuen. Nicht nur Serienschöpferin Amy Sherman-Palladino, sondern auch das Ex-Serientraumpaar Milo Ventimiglia (41) und Alexis Bledel (36) gehören zu den diesjährigen Emmy-Anwärtern.

Bei "Gilmore Girls" spielten der Halbitaliener und die Texanerin das Liebespaar Jess Mariano und Rory Gilmore. Aber auch privat hat es vor einigen Jahren zwischen ihnen gefunkt. Von 2002 bis 2006 waren die Schauspieler liiert. 12 Jahre später sind die Hollywood-Stars nun beide für einen Emmy nominiert. Alexis könnte am 17. September in der Kategorie "Beste Nebendarstellerin/ Drama-Serie" für ihre Rolle in "The Handmaid's Tale" einen Preis bekommen. Ihr Ex-Freund ist für seine Darbietung als Familienvater Jack Pearson in der Dramedy This Is Us in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller/ Drama-Serie" nominiert.

Über einen "kleinen" Emmy durfte sich die Ehefrau von Schauspieler Vincent Kartheiser (39) im Übrigen bereits im letzten Jahr freuen. Bei den "Creative Arts Emmy"-Awards hatte Alexis den Preis in der Kategorie "Beste Nebendarstellerin/ Drama-Serie" für ihren Auftritt in "The Handmaid's Tale" gewonnen. Auch Milo war bereits nominiert. Allerdings schnappte sich "This Is Us"-Co-Star Sterling K. Brown (42) am Ende den Award. Ob der Serienliebling in diesem Jahr mehr Glück hat und die Bühne des Microsoft Theaters in Los Angeles als Preisträger verlässt? Am 17. September gibt es die Antwort!

Milo Ventimiglia & Alexis Bledel 2006 beim "Saks Fifth Avenue's Unforgettable Evening"-Event in L.A.Kevin Winter/Getty Images
Milo Ventimiglia & Alexis Bledel 2006 beim "Saks Fifth Avenue's Unforgettable Evening"-Event in L.A.
Alexis Bledel mit ihrem Creative Arts Emmy für ihre Gastrolle in "Der Report der Magd"AdMedia/Splash News
Alexis Bledel mit ihrem Creative Arts Emmy für ihre Gastrolle in "Der Report der Magd"
Sterling K. Brown und Milo Ventimiglia beim NBCUniversal-Event in New YorkDia Dipasupil/Getty Images
Sterling K. Brown und Milo Ventimiglia beim NBCUniversal-Event in New York
Glaubt ihr, dass Milo Ventimiglia in diesem Jahr einen Emmy gewinnt?403 Stimmen
299
Auf jeden Fall! Seine Darbietung in "This Is Us" ist preiswürdig!
104
Schwer zu sagen! Die Konkurrenz schläft nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de