Skandalumwitterter könnte ihre Beziehung wohl kaum sein – und dennoch hält Jenelle Evans (26) unumstößlich an ihrem Gatten fest. Dabei ist ihr Schatz David Eason kein unbeschriebenes Blatt: Der 29-Jährige gilt als aggressiv, kontrollsüchtig und soll sogar Jenelles Söhnchen körperlich misshandelt haben. Kein Wunder also, dass viele Teen Mom-Fans den Auserwählten der TV-Darstellerin nicht gutheißen. Nun machte die Dreifach-Mama klar: Das problematische Benehmen ihres Mannes kratzt sie einfach nicht!

Trotz seiner zahlreichen Vergehen – nicht zuletzt verlor David seinen TV-Job bei MTV wegen homophober Tweets – lässt sich die 26-Jährige in Sachen Beziehung nicht beirren. Auf Instagram teilt Jenelle nach wie vor Pärchen-Pics, versehen mit großen Liebeserklärungen. Nicht alle Fans schmachten mit ihr mit. ”Tut mir leid, aber irgendetwas ist an diesem Typen, weswegen ich ihn nicht leiden kann", kommentierte ein Follower. Jenelles klare Antwort: "Und mir könnte es nicht egaler sein!” Während einige User ihr Statement tough und schlagfertig finden, sorgen sich andere um die Kinder des TV-Sternchens – immerhin sollen Jenelle und ihr Partner sogar handgreiflich gegenüber den Kleinen sein.

Erst vor wenigen Tagen beklagte ihr Ex Nathan Griffith, sein gemeinsamer Sohn mit Jenelle habe unnormal große Blutergüsse. Die Male sollen von seiner skandalträchtigen Mutter und ihrem Mann stammen. Es wäre nicht das erste Mal, dass dem mehrfach vorbestraften David übles Verhalten gegen den kleinen Kaiser vorgeworfen wird: Als der Junge gerade einmal zwei Jahre alt war, soll er ihn eine "schreiende kleine Bitch" genannt haben.

Jenelle Evans und David EasonInstagram / j_evans1219
Jenelle Evans und David Eason
Jenelle Evans mit ihren drei Kindern Ensley, Jace und KaiserInstagram / j_evans1219
Jenelle Evans mit ihren drei Kindern Ensley, Jace und Kaiser
Nathan Griffith und Jenelle Evans 2013Splash News
Nathan Griffith und Jenelle Evans 2013
Wie findet ihr es, dass Jenelle so zu ihrem Mann steht?730 Stimmen
652
Sehr fragwürdig!
78
Völlig normal, sie liebt ihn eben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de