Vor knapp vier Wochen machte es Jochen Schropp (39) offiziell: Er liebt Männer! Lange hat der sympathische Moderator seine Homosexualität für sich behalten. Der Grund war unter anderem die Befürchtung, dass das Coming-out seinem Job als Schauspieler schade. Inzwischen ist der Promi Big Brother-Gastgeber allerdings mit sich im Reinen, steht offen zu seiner Sexualität. Nun verrät der 39-Jährige auch, wie er zum Thema heiraten steht.

Seit dem 1. Oktober 2017 haben homosexuelle Paare in Deutschland das Recht zu heiraten. So geben sich beispielsweise Star-Designer Guido Maria Kretschmer (53) und sein Partner Frank Mutters nach mehr als 30 Jahren Liebe im Herbst auf Mallorca das Jawort. Auch für Jochen sei das Thema Heirat eine Option, wie er im Interview mit der Gala verrät. Die gleichgeschlechtliche Eheschließung solle genauso selbstverständlich sein wie die sexuelle Identität, betont der Wahlberliner.

Für den TV-Star mache die Mischung eine perfekte Beziehung aus. Darum habe der gebürtige Gießener auch genaue Vorstellungen von seinem Mister Right: "Mein Partner muss mit der Schnelligkeit meines Lebens mithalten können. Genauso sollte er Tage genießen können, an denen ich mich nicht von der Couch bewege, viel zu viel Essen bestelle und einen Serienmarathon mache", erklärt Jochen im Gespräch.

Jochen Schropp im China Club BerlinInstagram / jochenschropp
Jochen Schropp im China Club Berlin
Jochen Schropp, deutscher ModeratorFlorian Ebener/Getty Images
Jochen Schropp, deutscher Moderator
Jochen Schropp, deutscher Schauspieler und ModeratorInstagram / jochenschropp
Jochen Schropp, deutscher Schauspieler und Moderator
Frage0 Stimmen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de