Mittlerweile lassen Anfeindungen sie kalt! Seit ihrer Trennung von Pietro (26) verfolgen zahlreiche Hater jeden einzelnen Schritt von Sarah Lombardi (25) auf Social Media – und äußern oft fiese und teilweise auch unberechtigte Kritik. Zuletzt sorgte ein eigentlich ganz harmloser Schnappschuss von ihr mit einem Pferd für Furore. Von Promiflash darauf angesprochen, bewies Sarah eindrücklich, was für ein dickes Fell sie mittlerweile hat.

Auf dem Pic führt die Mama des kleinen Alessio (3), gekleidet im stylishen Hippie-Look, fröhlich einen weißen Schimmel spazieren – ein Anblick, bei dem einige User sich um das Tier sorgten, schließlich sei das Geschirr auf seinem Kopf total verrutscht! Für Sarah längst kein Grund, gleich die Alarmglocken zu läuten, wie sie gegenüber Promiflash scherzte: "Weder ich noch das Pferd haben darunter gelitten, alle haben überlebt und es gab keine Verletzten." Und die offensichtlich auch nicht in emotionaler Hinsicht!

Ihre toughe Einstellung erlangte die einstige DSDS-Finalistin jedoch nicht über Nacht: "Früher war es schon mal der Fall, dass ich gedacht habe: 'Mein Gott, wie kann ich es denn jetzt richtig machen?'" Mittlerweile poste Sarah aber nur noch, was sie für richtig halte – Shitstorm hin oder her!

Sarah LombardiInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi
Alessio und Sarah Lombardi an OsternInstagram / sarellax3
Alessio und Sarah Lombardi an Ostern
Sarah Lombardi, SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Sängerin
Wie gefallen euch die Posts von Sarah Lombardi?886 Stimmen
662
Richtig gut! Deswegen folge ich ihr auch, ich mag ihre Fotos.
224
Puh, nicht so – da kann ich die Kritik manchmal verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de