Miriam Lahnstein (43) spielte zwischen 1995 und 2015 – mit einigen Unterbrechungen – die Rolle der intriganten Tanja von Lahnstein in der beliebten Serie Verbotene Liebe. Vor drei Jahren wurde die Vorabend-Daily eingestellt, doch Miriam hält immer noch Kontakt zu ihren damaligen Kollegen. Das bewies sie vor Kurzem mit einem Mini-Reunion-Selfie, für das sie zusammen mit Ex-VL-Darsteller Jo Weil (40) posiert hatte. Mit diesem Pic entzückten die TV-Stars ihre Fans und weckten bei ihnen alte Erinnerungen. Gegenüber Promiflash gestand die 43-Jährige: Diese Reaktion hätte sie nicht erwartet!

"Dass es so hohe Wellen schlägt, hätte ich nicht gedacht – das war auch nicht der Sinn und Zweck. Wir wollten einfach ein Foto posten, dass wir zusammen frühstücken waren, weil wir uns wirklich sehr gut verstehen", erklärte die Blondine im Interview bei der "Platform Fashion Düsseldorf". Der Lovestorm der Fans zeige, dass viele Leute "Verbotene Liebe" vermissen würden und dass die Serie sehr beliebt gewesen sei.

Während Miriam in dem ARD-Format das Serienbiest gab, spielte Jo in VL den homosexuellen Kellner Oliver Sabel. Der Schauspieler stieg 2000 in die Daily ein und spielte zunächst zwei Jahre lang mit. 2007 feierte er sein Serien-Comeback und blieb der Sendung anschließend bis 2015 treu.

Miriam Lahnstein und Jo Weil, "Verbotene Liebe"-StarsInstagram / joweil_official
Miriam Lahnstein und Jo Weil, "Verbotene Liebe"-Stars
Miriam Lahnstein beim Photocall für "Verbotene Liebe"WENN.com
Miriam Lahnstein beim Photocall für "Verbotene Liebe"
Jo Weil, SchauspielerAEDT/WENN.com
Jo Weil, Schauspieler
Fandet ihr "Verbotene Liebe" auch so toll?541 Stimmen
467
Ja, ich habe keine Folge verpasst!
74
Nein, ich fand andere Serien besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de