Am 18. Juli startete die neue Staffel von Die Bachelorette. Wieder wollen 20 liebeshungrige Single-Männer das Herz einer Junggesellin erobern. Niklas Schröder (29) war in der vergangenen Staffel selbst Kandidat. Auch seine Liebste schnupperte bei der Der Bachelor bereits erste TV-Luft. Die beiden wissen also ganz genau, wie das Format funktioniert. Promiflash verrieten die zwei Turteltauben, welche Boys ihre Favoriten sind.

"Ich finde den Alex gut, ich finde den Maxim gut. Das waren so die Ersten, die mir positiv aufgefallen sind als coole Jungs", lautete Niks erste Einschätzung im Promiflash-Interview. Seine Freundin Jessi (24) kann ihrem Schatz da nur zustimmen. "Also Alex war auch mein Favorit in der ersten Folge so, aber mal schauen, was da noch so kommt", erklärte die YouTuberin. Die frisch Verliebten sehen also Alexander Hindersmann (29) und Maxim Sachraj (29) ganz vorne im Kampf um das Herz von Nadine Klein (32).

Doch auch, wenn Alex bei den Fans ebenfalls ganz hoch im Kurs stand, liegt die Entscheidung am Ende einzig und allein bei der Berlinerin. Sie wird die Rosenanwärter in den kommenden Wochen bei verschiedenen Dates besser kennenlernen. Das erste Einzel-Date geht in der zweiten Folge allerdings an keinen der genannten Favoriten. Dieses Privileg wird Filip Pavlovic zuteil.

Maxim Sachraj, "Die Bachelorette"-Kandidat 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Maxim Sachraj, "Die Bachelorette"-Kandidat 2018
"Die Bachelorette"-Kandidat AlexanderMG RTL D
"Die Bachelorette"-Kandidat Alexander
Bachelorette Nadine Klein bei einem Date mit Kandidat FilipMG RTL D
Bachelorette Nadine Klein bei einem Date mit Kandidat Filip
Teilt ihr die Einschätzung von Jessi und Nik?425 Stimmen
168
Nein, die beiden hatte ich gar nicht auf dem Schirm. Ich sehe andere Jungs vorne.
257
Ja, auf jeden Fall! Die beiden werden definitiv weit kommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de