Ob Demi Lovato (25) aus diesem Besuch Kraft schöpfen kann? Am Dienstag schockte die Sängerin ihre Familie und ihre Fans: Sie wurde nach einer Überdosis in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Ex-Disney-Star soll mittlerweile das Schlimmste überstanden haben. Alleine ist Demi in diesen schweren Stunden nicht – ihre Mama weicht nicht von ihrer Seite. Jetzt wurde ein weiterer Vertrauter vor der Klinik gesichtet: Ex-Freund Wilmer Valderrama (38)!

Einen Tag nach Demis Zusammenbruch besuchte der Schauspieler seine ehemalige Partnerin, wie E! News berichtete. Wilmer sei gegen drei Uhr am Nachmittag alleine vorgefahren und blieb ungefähr zwei Stunden. Ein Augenzeuge erzählte dem Onlineportal, dass man dem 38-Jährigen die Anspannung angesehen hätte. "Er war traurig und ruhig und man merkte, dass seine Stimmung sehr ernst war", beschrieb der Informant den Ex-Grey's Anatomy-Star.

Obwohl die 25-Jährige und ihr Ex-Lover schon seit zwei Jahren getrennt sind, hatte der Drogenrückfall den Hottie ziemlich aus der Bahn geworfen. Wilmer ist komplett am Boden zerstört. [...] Sie wieder in einer so traurigen und verwundbaren Lage zu sehen, bricht ihm das Herz", verriet ein Insider US Weekly. Trotz des Beziehungsendes scheint auch Demis Mutter Dianna De La Garza noch viel von ihm zu halten: Sie entscheidet angeblich alleine darüber, wer Zutritt zu Demis Zimmer bekommt.

Wilmer Valderrama und Demi Lovato bei der Vanity Fair Oscar Party 2016Adrian Sanchez-Gonzalez/ Getty Images
Wilmer Valderrama und Demi Lovato bei der Vanity Fair Oscar Party 2016
Demi Lovato und Wilmer ValderramaInstagram/ddlovato
Demi Lovato und Wilmer Valderrama
Wilmer Valderrama und Demi Lovato bei einer Party von Nick JonasCharley Gallay/Getty Images
Wilmer Valderrama und Demi Lovato bei einer Party von Nick Jonas
Wie findet ihr es, dass Wilmer Demi im Krankenhaus besucht?2242 Stimmen
2148
Finde ich gut von ihm. Ich glaube, dass ihr das helfen wird. Ich würde es genau so machen.
94
Respekt, ich glaube, ich könnte das nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de