Für Queen Elizabeth II. (92) war es ein ziemlich ereignisreiches Jahr. Ihr Enkel Prinz William (36) bekam sein drittes Kind und machte sie zu einer achtfachen Urgroßmutter. Im Mai feierte Prinz Harry (33) eine pompöse Hochzeit und brachte die Amerikanerin Meghan (36) in die Familie, deren Angehörige seitdem konstant für Schlagzeilen sorgen. Zuletzt besuchte zudem der amerikanische Präsident Donald Trump (72) das Land und spaltete die Royals. Von all diesen Geschehnissen erholt sich die rüstige Monarchin demnächst in ihrem Sommerdomizil in Schottland.

Wenn die Besucherzeit von Balmoral Castle für Touristen Ende Juli vorbei ist, wird die Blaublüterin sich in der Natur entspannen. Das Schloss ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Besitz der Windsors und wurde bereits von der Urgroßmutter der Queen als Erholungsort genutzt. Hier kann die 92-Jährige einfach mal die Seele baumeln lassen und sich bei ausgedehnten Spaziergängen mit ihrem Ehemann Prinz Philip (97) erholen. In ihrem Urlaub soll sie besonders viel Wert auf einen bodenständigen Lebensstil legen und sogar höchstpersönlich den Abwasch übernehmen.

Auf eine geliebte Beschäftigung wird Elizabeth dann allerdings verzichten müssen: Wegen der Waldbrandgefahr ist das Grillen auf dem Anwesen zu gefährlich. Das übernahm normalerweise immer ihr Prinzgemahl. Ob dessen Gesundheitszustand eine Reise nach Schottland in diesem Jahr zulässt, ist bisher noch nicht bekannt.

Queen Elizabeth II., Prinz Philip, Sophie, Countess of Wessex und Prinz Andrew im Balmoral CastleDavid Cheskin/AFP/Getty Images
Queen Elizabeth II., Prinz Philip, Sophie, Countess of Wessex und Prinz Andrew im Balmoral Castle
Prinz Philip und Queen Elizabeth II. auf ihrem Landwohnsitz Balmoral Castle 1972-/AFP/Getty Images
Prinz Philip und Queen Elizabeth II. auf ihrem Landwohnsitz Balmoral Castle 1972
Prinz Philip bei einer Parade vor dem Buckingham PalaceWPA Pool/ Getty Images
Prinz Philip bei einer Parade vor dem Buckingham Palace
Würdet ihr auch gerne so Urlaub machen wie Queen Elizabeth II.?395 Stimmen
330
Oh ja! Das klingt richtig entspannend.
65
Oh nein. Das wäre mir viel zu langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de