Seit Annemarie Carpendale (40) ihren After-Baby-Body nach der Geburt ihres Sohnes im Netz präsentierte, muss sie sich ständig mit kritischen Kommentaren, Neid und Missgunst herumschlagen. Wie tief die schöne Moderatorin der Social-Media-Hass wirklich trifft, hat sie nun in einem Interview verraten: "Mittlerweile kann ich mich über Komplimente für meinen Körper gar nicht mehr so richtig freuen. Ich hab ein Kind geboren, und danach war das Gewicht einfach wieder weg. Ich weiß, dass ich mich damit nicht beliebt mache. Ja, man hasst mich sogar", erklärte die 40-Jährige im Gespräch mit IN. Eigentlich will sich Annie für ihre körperlichen Erfolge gar nicht rechtfertigen. Denn auch sie weiß: Am Ende kann man es sowieso nicht allen recht machen.

Hass ist Alltag: Annemarie Carpendale nimmt Body-Shaming mitAEDT/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de