Der Terminkalender von Milka Loff Fernandes (38) platzt aus allen Nähten! Mit zarten 16 Jahren wurde sie Ende der 90er Jahre als Gesicht des Musiksenders VIVA berühmt. Neben ihrem aufregenden Job vor der Kamera gründete die TV-Moderatorin noch ihr eigenes Modelabel CABO by MILKA und schließlich eine Familie. Das Problem an der Sache: Für ihren Ehemann Robert Irschara und die beiden gemeinsamen Töchter bleibt oftmals viel zu wenig Zeit.

Es gibt Momente, die für die 38-Jährige herausfordernd sind. Wegen ihres Jobs ist die Zweifach-Mami häufig auf Achse und wenn mal keine Nanny zur Verfügung steht, müssen ihre Kids Olivia (5) und Anna (2) mitkommen. "Für die Große ist das okay. Aber für die Kleine, glaube ich, ist es ein bisschen zu viel. Ich habe auch hoch und heilig versprochen, dass ich ab der nächsten Woche nur Mama bin", verriet Milka im Interview mit RTL.

Robert sei ihr aber eine großartige Stütze. "Ich könnte heulen, weil ich den besten Mann der Welt habe", schwärmte die gebürtige Hamburgerin und verdrückte sogar ein paar Tränchen. Berufliches und Privates in Einklang zu bringen sei ihr besonders wichtig, weil sie in der Vergangenheit immer wieder mit Depressionen zu kämpfen hatte.

Milka Loff Fernandes und Franz-Josef Baur während der CABO by MILKA-Fashionshow in DüsseldorfSebastian Reuter/Getty Images for Platform Fashion
Milka Loff Fernandes und Franz-Josef Baur während der CABO by MILKA-Fashionshow in Düsseldorf
Robert Irschara und Milka Loff FernandesAndreas Rentz/Getty Images for Platform Fashion
Robert Irschara und Milka Loff Fernandes
Milka Loff Fernandes bei den GreenTec Awards 2018Hannes Magerstaedt/Getty Images for Jack Wolfskin
Milka Loff Fernandes bei den GreenTec Awards 2018
Glaubt ihr, dass Milka zukünftig beruflich kürzer treten wird?217 Stimmen
132
Nein, auf gar keinen Fall! Sie wird es vielleicht versuchen, aber das wird ihr nicht gelingen.
85
Ja, ich glaube schon. Sie halst sich wirklich ganz schön viel auf.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de