Diese News werden Fans von Boyzone vermutlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge aufnehmen: Nachdem die irische Popband zwischen 1993 und 2000 ganze Konzerthallen zum Kreischen gebracht hatte, folgte im Jahr 2007 die große Reunion. Doch nun heißt es schon bald wieder Abschied nehmen. Sang- und klanglos wollen sich die Jungs allerdings nicht verabschieden. Bevor der letzte Vorhang fällt, können sich ihre Anhänger jetzt noch einmal über neues Futter für die Ohren freuen!

Wie das Magazin Hello! berichtet, soll am 16. November 2018 ihr siebtes und letztes Album "Thank You & Goodnight" erscheinen – begleitet von einer Tour durch Großbritannien. Statt der gewohnten Balladen wollen die Boys ihre Anhänger mit dem Sound ihrer letzten Platte aber noch einmal überraschen. Dafür haben sich die Musiker sogar prominente Unterstützung geholt: Neben Gary Barlow (47) und Sam Smith (26) schrieb auch Ed Sheeran (27) einen Song für das Album. Der Rotschopf aus Dublin steckt hinter der Single-Auskopplung "Because" – und taucht auch im dazugehörigen Musikvideo auf.

Mit diesem musikalischen Kracher zelebrieren die vier zugleich auch ihr 25. Bandjubiläum. Bereits im März 2017 hatten die Musiker angekündigt, sich zu diesem Anlass etwas ganz Großes einfallen zu lassen: "25 Jahre! Das ist eine lange Zeit und es ist so viel passiert. Ich bin mir sicher, dass wir das feiern werden", erklärte Ronan Keating (41) damals gegenüber The Sun.

Boyzone bei einem Auftritt in Berlin2014Clemens Bilan / Getty Images
Boyzone bei einem Auftritt in Berlin2014
Shane Lynch, Mikey Graham, Keith Duffy und Ronan Keating von Boyzone bei einem AuftrittTristan Fewings/Getty Images
Shane Lynch, Mikey Graham, Keith Duffy und Ronan Keating von Boyzone bei einem Auftritt
Mikey, Keith, Shane und Ronan von der Band Boyzone im Jahr 2014 in LondonTristan Fewings / Getty Images
Mikey, Keith, Shane und Ronan von der Band Boyzone im Jahr 2014 in London
Werdet ihr euch das neue Album anhören?135 Stimmen
116
Ja, ich mag die Band!
19
Nein, ihre Musik trifft nicht meinen Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de