In der Serie Desperate Housewives spielte Jesse Metcalfe (39) einst den sexy Gärtner – aktuell mimt er an der Seite von Sylvester Stallone (72) einen tapferen Actionhelden! In der chinesisch-amerikanischen Koproduktion "Escape Plan 2: Hades" dreht sich alles um die Kampfkünste der Protagonisten. Ganz ungefährlich waren die Dreharbeiten dazu allerdings nicht. Jesse verletzte sich sogar, während er für den Streifen vor der Kamera stand!

Gegenüber Mirror verrät der US-Star jetzt, wie es zu dem Vorfall kommen konnte: "Ich führte gerade einen von meinen eigenen Stunts aus, bei dem ich stürzte und ausrutschte. Im Zuge dessen zog ich mir eine Oberschenkelzerrung zu, die nur langsam verheilte." Der Schauspieler ließ sich trotzdem nicht davon abhalten, weiterzudrehen. Es sei keine große Sache gewesen, behauptet er. Auch wenn das Actiongenre gewisse Risiken birgt: Laut eigener Aussage liebt es Jesse, sich in so einer draufgängerischen Rolle "die Hände schmutzig zu machen".

Bei den Kritikern kommt der neue Film mit dem 39-Jährigen leider nicht gut an. Lediglich in China läuft er derzeit im Kino. Fans in Deutschland können "Escape Plan 2" voraussichtlich ab Ende 2018 als DVD erwerben. Privat läuft es besser bei Jesse: Nächstes Jahr möchte er seiner Liebsten Cara Santana (34) endlich das Jawort geben. Die beiden haben sich bereits im Sommer 2016 verlobt.

Jesse Metcalfe und Eva Longoria auf den ALMA Awards 2009Kevork Djansezian/Getty Images
Jesse Metcalfe und Eva Longoria auf den ALMA Awards 2009
Sylvester Stallone bei den Golden Globe Awards 2017Frazer Harrison / Getty Images
Sylvester Stallone bei den Golden Globe Awards 2017
Cara Santana und Jesse Metcalfe auf einer Veranstaltung in Venice, KalifornienJohn Sciulli/Getty Images
Cara Santana und Jesse Metcalfe auf einer Veranstaltung in Venice, Kalifornien
Könnt ihr euch Jesse als brutalen Actionhelden vorstellen?69 Stimmen
34
Ja, so eine Rolle passt total gut zu ihm! Schade, dass der Film nicht im Kino läuft.
35
Als Gärtner gefällt er mir definitiv besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de