Ist Harry Styles (24) etwa zurück auf dem Single-Markt? Der einstige One Direction-Sänger soll seit mittlerweile einem Jahr mit dem Victoria's Secret-Model Camille Rowe (28) zusammen gewesen sein, bestätigt haben sie ihre Liebe dabei allerdings nie in der Öffentlichkeit. Bei romantischen Dates wurden die beiden dennoch immer wieder gesehen – doch nun soll plötzlich alles vorbei sein: Nur zwei Wochen, nachdem Harry eine Welttournee mit 89 Spielorten absolviert hatte, haben sie die Beziehung angeblich beendet.

Das britische Boulevard-Magazin The Sun berichtete kürzlich von dem Liebesaus, die Gründe für die Trennung sind jedoch noch nicht bekannt. Derzeit wird angenommen, dass Harrys Solokarriere und das hektische Model-Leben von Camille dazu führten, dass die Ex-Turteltauben sich allmählich entzweiten. Dabei habe die Laufstegschönheit noch im Publikum gestanden, als der 24-Jährige sein letztes Tour-Konzert in Kalifornien spielte. Erst im vergangenen Januar schien es außerdem ernst zu werden: Der Bühnen-Star stellte die US-Amerikanerin mit französischen Wurzeln seiner Familie vor.

Kennengelernt hatte sich das Paar durch eine gemeinsame Freundin: Die englische Moderatorin Alexa Chung (34) habe sie schließlich zusammengeführt. Neben Sara Sampaio (27), Nadine Leopold (24) und Georgia Fowler (26) sei Camille die vierte Partnerin des "Sign of Times"-Interpreten gewesen, die für die Dessous-Marke Victoria's Secret modelte. Die Romanze der Frischgetrennten war mit zwölf Monaten allerdings die bisher längste für Harry.

One Direction, 2014
Getty Images
One Direction, 2014
Zayn Malik im Januar 2018 in New York
Getty Images
Zayn Malik im Januar 2018 in New York
Camille Rowe, Model
Getty Images
Camille Rowe, Model
Glaubt ihr an ein Liebes-Comeback von Harry und Camille?316 Stimmen
45
Auf jeden Fall – die beiden haben so gut zusammengepasst!
271
Ich denke nicht – immerhin standen sie in der Öffentlichkeit von Anfang an nicht zu ihrer Liebe!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de