Löst sie nun endlich ihre Wettschulden ein? Auf Sophia Thomallas (28) Körper finden sich bereits etliche Tattoos, eines fehlt aber bislang noch: das Gesicht von Schlager-Queen Helene Fischer (33). Anfang des Jahres hatte das Model seinen Followern auf Instagram versprochen, sich das Antlitz der Sängerin stechen zu lassen, wenn ein bestimmtes Foto mehr als 200.000 Likes bekommen sollte. Die Fans klickten fleißig und warten seitdem auf das Tintenbild. Ein neues Posting von Sophia lässt die User jetzt hoffen: Hat sie Helene auf dem Arm?

"Whoopsy. Was bekomme ich wohl?", fragt die Berlinerin vielsagend unter dem Instagram-Bild und spannt ihre Fans damit noch ein wenig länger auf die Folter. Auf dem Pic ist Sophia mitten in einem Club zu sehen. Ein Tätowierer beugt sich konzentriert über ihren linken Unterarm, wo sich eigentlich schon ein anderes Porträt befindet – das von Ex-Freund und Rammstein-Frontmann Till Lindemann (55).

Die Wette der Tochter von Simone Thomalla (53) fand auch RoxxyX toll: Das Erotik-Mannequin versprach ebenfalls im Gegenzug für Likes, sich Helenes Gesicht tätowieren zu lassen – und stand im Gegensatz zu Sophia sehr zeitnah zu ihrem Wort. Auf ihrem Oberschenkel strahlt die "Atemlos durch die Nacht"-Interpretin schon seit knapp zwei Wochen.

Sophia Thomalla, ModelInstagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla, Model
Moderatorin Sophia ThomallaInstagram / sophiathomalla
Moderatorin Sophia Thomalla
RoxxyX beim Tätowierer Harry WeissInstagram / roxxyx_official
RoxxyX beim Tätowierer Harry Weiss
Glaubt ihr, dass Sophia Thomalla jetzt tatsächlich ein Helene-Fischer-Tattoo hat?2276 Stimmen
893
Ich denke schon! Immerhin hat sie es ihren Fans versprochen!
1383
Ich glaube nicht – sie hat sich sicher etwas anderes stechen lassen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de