Noch immer ist ihr Zustand kritisch! Am vergangenen Dienstag wurde Demi Lovato (25) mit einer Überdosis in eine Klinik in Los Angeles eingeliefert. Wie Freunde der Sängerin jetzt gegenüber TMZ verrieten, konnte sie das Krankenhaus immer noch nicht verlassen. "Sie ist sehr, sehr krank", erklärten sie. Demi leide noch immer an hohem Fieber, Übelkeit und anderen Symptomen. Ärzte wollen angeblich noch nicht einmal eine Prognose abgeben, wann die "Stone Cold"-Interpretin über den Berg sein wird.

"Sie ist sehr, sehr krank": Demis Zustand weiter kritisch!Timothy Hiatt / Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de