Das traurige Schicksal ihrer ehemaligen Disney-Kollegin macht Selena Gomez (26) mächtig zu schaffen. Wegen einer Überdosis einer bisher offiziell noch unbekannten Droge war Demi Lovato (25) vor über einer Woche in eine Klinik eingeliefert worden, nachdem sie im Beisein einiger Freunde das Bewusstsein verloren hatte. Zahlreiche Fans beten seitdem für die Sängerin – und auch etliche Promikollegen drücken der Beauty auf ihrem Genesungsweg alle Daumen. Eine, die besonders unter Demis kritischem Zustand leiden soll, ist Selena: Die Sängerin ist angeblich am Boden zerstört – und in großer Sorge um ihre Freundin!

Wie sehr die Ex von Justin Bieber (24) unter dem Zusammenbruch der "Let It Go"-Interpretin leidet, verriet ein Insider nun gegenüber Hollywood Life. Für die 26-Jährige gebe es aktuell nichts Schlimmeres, als nichts für ihre Freundin tun zu können. "Sie leidet sehr unter Demis Zustand und ihrem Aufenthalt im Krankenhaus. Es hat Selena schwer getroffen. Sie denkt viel an Demi und muss immer wieder mit den Tränen kämpfen. Es macht ihr Angst, daran zu denken, welche Schmerzen ihre Freundin haben muss", so die Quelle.

Weil Sel selbst in der Vergangenheit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, könne sie sich besonders gut vorstellen, wie schwer diese Zeit für Demi sein muss. Nach wie vor steht die 25-Jährige unter strenger Beobachtung der Ärzte. Auf eine Besserung ihres Zustands dürfen ihre Fans und BFF Selena nun aber hoffen – Ende dieser Woche soll Demi die Klinik angeblich verlassen dürfen.

Demi Lovato, SängerinJLN Photography/WENN.com
Demi Lovato, Sängerin
Selena Gomez unterwegs in Newport BeachSplash News
Selena Gomez unterwegs in Newport Beach
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018Lisa O'Connor / Getty Images
Demi Lovato bei den Billboard Music Awards 2018
Frage0 Stimmen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de