Pink (38) hat die Nase gestrichen voll! Seit Frühjahr jettet die Rockgöre im Rahmen ihrer "Beautiful Trauma"-Welttournee um den Globus. Noch bis Mai 2019 ist ihr Terminkalender prall gefüllt mit Auftritten – einen davon musste die Zweifachmama nun jedoch krankheitsbedingt canceln. Statt im australischen Sydney auf der Bühne zu stehen und ihrem Publikum einzuheizen, verbrachte die "So What"-Interpretin ein paar entspannte Tage mit ihren Kids in dem Badeort Byron Bay. Für die kurze Verschnaufpause erntete sie allerdings zahlreiche negative Schlagzeile. Jetzt setzte sich die Sängerin gegen die harsche Kritik zur Wehr und machte eine klare Ansage!

"Ich bin euch keine Rechenschaft schuldig, aber aus Respekt vor meinen Fans werde ich mich erklären", begann sie ihr Manifest auf Instagram. Dazu postete sie das Titelbild eines Artikels, das sie mit ihrer Tochter Willow Sage Hart (7) am Strand zeigt. "Pinks Sydney Konzert wird abgesagt, während sie in Byron Bay entspannt", lautete die Headline zu der Aufnahme. "Was diese Parasiten-Paparazzi nicht zeigen, sind zwei Arztbesuche an zwei aufeinanderfolgenden Tagen, Antibiotika, Steroide, Nasen- und Halssprays und ein schreiendes Baby in der Nacht", konterte der empörte Popstar.

"Denkt, was ihr wollt, aber ich habe in meinem Leben noch nie jemanden ausgenutzt!", brodelte es weiter aus der Musikerin heraus. "Ich habe mich noch nie verpisst und den hart arbeitenden Leuten, die Geld dafür bezahlen, um mich zu sehen, immer Respekt erwiesen." Jetzt wolle sie sich aber erst einmal auf ihre Gesundheit und die ihrer Kids konzentrieren. Ihre Anhänger halte sie derweil weiter auf dem Laufenden.

Carey Hart, Willow Sage Hart und Pink auf der Premiere von "Alice" 2016Frederick M. Brown/ Getty Images
Carey Hart, Willow Sage Hart und Pink auf der Premiere von "Alice" 2016
Sängerin Pink auf der BühneChelsea Lauren / Getty Images
Sängerin Pink auf der Bühne
Pink bei den American Music Awards 2017Getty Images / Neilson Barnard
Pink bei den American Music Awards 2017
Denkt ihr, dass sich Pink auf die faule Haut legt?2096 Stimmen
133
Ja, schon. Wer am Strand entspannen kann, kann auch auf der Bühne stehen.
1963
Nein, auf keinen Fall. Ich denke, dass sie wirklich krank ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de