Ihn plagt offenbar immer noch das schlechte Gewissen: Kurz vor der Geburt ihrer kleinen True erlebte Khloe Kardashian (34) einen absoluten Albtraum. Ihr Freund und Vater des Kindes, Tristan Thompson (27), hat sie mit mehreren Frauen betrogen. Nun scheint der Basketballer wieder alles gut machen zu wollen und kämpft um seine Liebste. Mit ein paar netten Aufmerksamkeiten verwöhnte er jetzt Khloe!

Am Donnerstag launchte der Keeping up with the Kardashians-Star seine erste Sportmodekollektion in New York City. Nur einen Tag später wurde sie schon sehnsüchtig zu Hause von dem Sportler erwartet. In ihrer Instagram-Story präsentierte die 34-Jährige ihren Fans, was der NBA-Star so alles für sie zur Begrüßung auftischte: Mit einer riesigen Torte sowie etlichen schwarzen und weißen Luftballons überraschte der 27-Jährige die Neu-Mami. Und diese Überraschung ist auch geglückt – total überwältigt bedankte sich Khloe bei ihrem Schatz in einem Insta-Story-Clip.

Versucht Tristan sich damit endgültig wieder in das Herz der Unternehmerin zu schleichen? Erst vor wenigen Tagen plauderte ein Insider gegenüber US Weekly aus, dass nicht alles so harmonisch ist: Der Sportler soll demnach nicht mehr zur Paartherapie gehen wollen. "Er findet einfach, dass es nicht hilft, Sche*** zu diskutieren, die vor Monaten passiert ist", erzählte die Quelle.

Torte von Khloe KardashianInstagram / khloekardashian
Torte von Khloe Kardashian
Khloe Kardashian und Tristan ThompsonPhotographer Group / Splash News
Khloe Kardashian und Tristan Thompson
Khloe Kardashian (r.) und Tristan Thompson im PartnerlookInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian (r.) und Tristan Thompson im Partnerlook
Wie findet ihr Tristans Überraschung?497 Stimmen
260
Total niedlich!
237
Ich finde es ziemlich langweilig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de