Der Abschied vom Bob folgte flott! Kim Kardashian (37) hat eine echte Frisuren-Karriere hinter sich: Ob blond, schwarz, braun oder gar pink – auf Kims Kopf ändert sich ständig etwas. Ende letzten Monats überraschte der Reality-Star dann mit einem glatten, schwarzen Bob. Im Gegensatz zu ihren Fans fand Kim sich selbst aber so gar nicht sexy – sondern nur niedlich. Der süße Look störte sie anscheinend so sehr, dass sie den Friseur nur wenige Tage nach dem radikalen Haarschnitt erneut aufsuchte!

In ihrer Instagram-Story teilte Kim ihren Followern mit, dass ihr Bob-Leiden nun ein Ende habe! In einem aktuellen Clip saß die brünette Beauty mit ihrem gewohnten Duckface, Hunde-Filter und langer, dunkler Haarpracht im Auto, dazu hatte die Dreifach-Mama geschrieben: "Ich bin zurückgekehrt zu langem Haar. Ich habe es nicht mehr ausgehalten, lol". Das selbstbewusste Video lässt jedenfalls vermuten: Mit den frischen Extensions fühlt Kim sich wieder richtig wohl und sexy!

Doch sicher trägt nicht nur die neue Haarpracht zum positiven Körpergefühl der zweitältesten Kardashian-Schwester bei – auch ihre neuerdings besonders knackig gestählten Kurven spielen bestimmt eine Rolle. Dank eines harten Workout-Trainings ist Kims Bauch flacher und ihre Taille schmaler denn je! Ihren heißen Body präsentierte die Selfie-Queen in den vergangenen Wochen immer wieder in betont freizügigen Outfits.

Kim Kardashian in HollywoodWENN.com
Kim Kardashian in Hollywood
Kim Kardashian mit einem neuen HaarschnittInstagram / kimkardashian
Kim Kardashian mit einem neuen Haarschnitt
Kim KardashianInstagram / kimkardashia
Kim Kardashian
Lang oder kurz – wie gefällt euch Kim besser?394 Stimmen
271
Mit langen Haaren!
123
Der Bob stand ihr besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de