Sie lächeln die Gerüchte einfach weg! Die Ehe von Tori Spelling (45) und ihrem Ehemann Dean McDermott (51) soll in den vergangenen Monaten ziemlich turbulent gewesen sein: Neben Spekulationen um eine erneute Schwangerschaft der Schauspielerin wurden auch wiederholt Trennungsgerüchte laut. Grund dafür sollen nicht nur finanzielle Schwierigkeiten des Paares sein, auch Suchtprobleme haben bei den beiden in letzter Zeit angeblich immer wieder zu Streitigkeiten geführt. Doch von einem Beziehungsaus keine Spur: Auf einer Filmpremiere zeigte sich Tori nun mit Kind und Kegel auf dem roten Teppich!

Zusammen mit ihren Kindern Liam (11), Stella (10), Hattie (6), Finn (5) und Beau (1) gaben sich Tori und ihre Liebster am vergangenen Sonntag zur Filmpremiere von "Dog Days" in Los Angeles die Ehre. Nicht nur Tori strahlte während ihres Auftritts gelassen in die Kamera, auch Dean sah mit Söhnchen Beau auf dem Arm sichtlich entspannt aus. Herrscht im Hause Spelling also wieder eitel Sonnenschein? Oder haben sich die fünffachen Eltern und ihre Rasselbande für den öffentlichen Auftritt nur zusammengerissen? Hattie und Finn schien das Blitzlichtgewitter jedenfalls nicht ganz geheuer gewesen zu sein. Vor allem der fünfjährige Finn konnte sich kaum ein Lächeln abringen und schaute eher kritisch drein.

Um ihre Beziehung zu retten, hatten Tori und Dean zuletzt beteuert, sich wegen ihrer Suchtprobleme in Behandlung begeben zu wollen: Die Beverly Hills, 90210-Darstellerin soll aufgrund ihrer Angststörung von Medikamenten abhängig geworden sein – und auch Dean habe nach vier Jahren Abstinenz wieder zum Alkohol gegriffen. Mit einem Entzug wollte das Pärchen das Ruder noch einmal herumreißen!

Tori Spelling, Dean McDermott und ihre Kinder bei der Premiere von "Dog Days"Alberto E. Rodriguez /Getty Images
Tori Spelling, Dean McDermott und ihre Kinder bei der Premiere von "Dog Days"
Tori Spelling bei der Premiere von "Dog Days"Frazer Harrison/Getty Images
Tori Spelling bei der Premiere von "Dog Days"
Tori Spelling bei der Premiere von "Dog Days"Frazer Harrison/Getty Images
Tori Spelling bei der Premiere von "Dog Days"
Glaubt ihr, dass Tori und Dean ihre Beziehung noch einmal retten konnten?193 Stimmen
60
Ja, sicher! Sie sehen doch glücklich aus!
133
Schwer zu sagen! Das geht schließlich nicht über Nacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de