Bis gestern waren Micaela Schäfer (34) und ihr Felix Steiner (33) im Sommerhaus der Stars zu sehen. In der beliebten RTL-Show verriet die berühmte Nacktschnecke einige pikante Details, die ihrem Liebsten sicher nicht sonderlich gefallen haben. So gab sie zu, dass sie noch nie bei einem Mann einen Orgasmus hatte! Vorerst war es ihr überhaupt nicht unangenehm, darüber gesprochen zu haben. Inzwischen kann sie allerdings verstehen, dass ihr Schatz nicht sonderlich begeistert davon war.

“Das tut mir im Nachhinein ein bisschen leid Felix gegenüber”, betonte die 34-Jährige bei Extra. Erst kürzlich habe sie noch gedacht, dass es Felix nicht störe, dass sie so offen darüber spricht. Schließlich habe sie bereits mit 80 Männern geschlafen und sei trotzdem bei keinem Einzigen gekommen. Nun zeigte sich die DJane allerdings einsichtig: “Das ist ja das Schlimmste für einen Mann zu hören, dass eine Frau noch nie einen Orgasmus hatte – auch nicht bei ihm!”

Trotzdem scheint es auch nach dem Sommerhaus noch gut für das verliebte Pärchen zu laufen. Inzwischen sind sie schon seit Anfang 2016 ein Paar und sollen sogar zusammenwohnen. Ob vielleicht bald die Hochzeitsglocken läuten? Wenn es nach Mica ginge, definitiv! Nur ihr Felix lässt sich mit der Frage aller Fragen noch ein wenig Zeit.

Micaela Schäfer und Felix Steiner bei "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Micaela Schäfer und Felix Steiner bei "Das Sommerhaus der Stars"
Micaela Schäfer mit Freund Felix Steiner im Friedrichstadt-Palast  in BerlinGetty Images Europe
Micaela Schäfer mit Freund Felix Steiner im Friedrichstadt-Palast in Berlin
Micaela Schäfer und ihr Partner Felix SteinerODD ANDERSEN/AFP/Getty Images
Micaela Schäfer und ihr Partner Felix Steiner
Hättet ihr gedacht, dass Micaela diesen Fehler einsieht?1072 Stimmen
675
Überhaupt nicht! Ich dachte, das wäre total in Ordnung für sie.
397
Auf jeden Fall! Sie möchte ihren Liebsten ja auch nicht blamieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de