Lange hielten sich die Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft von Pippa Middleton (34). Immer wieder wurde die Schwester von Herzogin Kate (36) mit einem verdächtigen Bäuchlein abgelichtet, bis sie Anfang Juni dann offiziell die freudigen Babynews verkündete. Nun genießt die Frau von James Matthews (42) ihre glücklichen Umstände in vollen Zügen und präsentiert stolz ihren Bauch: Total relaxt radelte Pippa jetzt durch die britische Hauptstadt!

Trotz Schwangerschaft denkt die 34-Jährige nicht daran, die Füße hoch zu legen. Wie Daily Mail berichtete, wurde Pippa auf dem Weg zum Gym von Paparazzi erwischt: In sportlichem Tempo radelte sie zu einer Trainigssession – und das trotz Bauchrundung. Dabei gab die hochschwangere Beauty ein gutes Vorbild ab und trug bei ihrer Tour durch Londons Straßen einen Fahrradhelm.

Erst vor wenigen Tagen verriet Pippa, wie sie sich mit einem heranwachsenden Baby im Bauch fit hält. In ihrer Sportkolumne Waitrose Weekend für das Magazin des Supermarkts "Waitrose" erzählte sie von ihren Schwimmbadbesuchen: "Schwimmen gibt dir ein Gefühl der Schwerelosigkeit. [...] Du kannst deinen Körper auf sanfte Art und Weise in Form halten."

Pippa MiddletonMEGA
Pippa Middleton
Pippa Middleton in LondonMEGA
Pippa Middleton in London
Pippa Middleton mit BabybauchWENN.com
Pippa Middleton mit Babybauch
Wie findet ihr es, dass Pippa während ihrer Schwangerschaft so viel Sport treibt?446 Stimmen
339
Richtig gut!
107
Ein wenig schonen sollte sie sich aber auch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de