In den vergangenen Monaten wurden ihr zahlreiche Techtelmechtel angedichtet. Iggy Azalea (28) hatte sich im Juni 2016 von ihrem Verlobten Nick Young (33) getrennt. Der Basketball-Profi hatte in einem Video damit geprahlt, sie betrogen zu haben. Seitdem wurden ihr Dates mit den Rapper-Kollegen Tyga (28) und Quavo (27), Football-Star Odell Beckham Jr. (25) oder einem 19-jähriger Musikproduzenten nachgesagt – die Liste der vermeintlichen Lover ist lang. Nun hat die Rapperin offiziell eine neue Beziehung bestätigt. Sie ist mit American Football-Spieler DeAndre Hopkins zusammen!

Nach der öffentlichen Demütigung vor rund zwei Jahren ist sie endlich wieder richtig glücklich. In einem Interview mit dem US-Radiosender Y100 Miami erklärte Iggy in Bezug auf DeAndre: "Ja, wir sind in einer Beziehung!" Schon seit einiger Zeit war gemunkelt worden, dass zwischen der Musikerin und dem Sportler etwas laufen könnte. Die zwei hatten immer wieder gegenseitig ihre Social-Media-Bilder kommentiert. Der 26-Jährige scheint auch plötzlich eine Vorliebe für Australien entwickelt zu haben – Iggy wurde in Down Under geboren.

Erst kürzlich plauderte ein Freund der 28-Jährigen aus, dass sie sich von der harten Trennung im Sommer 2016 erholt habe und sich sexy wie nie fühle. Dieses neue Selbstbewusstsein hat Iggy offenbar ausgestrahlt – und damit vielleicht ihren Liebes-Volltreffer angezogen.

DeAndre Hopkins, NFL-SpielerRich Fury/Getty Images
DeAndre Hopkins, NFL-Spieler
Iggy Azalea bei einer Messe in Las Vegas 2018Ethan Miller/Getty Images
Iggy Azalea bei einer Messe in Las Vegas 2018
Nick Young und Iggy AzaleaJeff Kravitz/BMA2015/Getty Images
Nick Young und Iggy Azalea
Glaubt ihr, dass Iggy in DeAndre ihre große Liebe gefunden hat?186 Stimmen
156
Es ist zu früh, das zu sagen.
30
Bestimmt. Nach schlimmen Trennungen finden ja viele die große Liebe.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de