Wenn es um ihre Kinder geht, versteht Daniela Büchner (40) keinen Spaß – doch derzeit machen sie der TV-Lady das Leben ein klein bisschen schwerer. Vor zwei Jahren kamen Danis und Jens' (48) Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya auf die Welt. Während die beiden ihren Eltern sonst stets ein Lächeln in die Gesichter zaubern, strapazieren sie aktuell ihre Nerven: Die Geschwister wollen nachts einfach kein Auge zumachen!

"Meine kleinen nächtlichen Monster", schreibt Daniela zu einem Instagram-Schnappschuss, auf dem sie Hand in Hand mit den zwei Knirpsen zu sehen ist. "Momentan ist es wieder ganz schlimm, die Wärme? Die Launen? Alles finden sie gerade überwiegend doof", erklärt die fünffache Mama und hofft anschließend auf entspanntere Zeiten: "Irgendwann muss es ja besser werden." Ihre Follower machen ihr Mut: "Das kommt mir sehr bekannt vor, war bei meinen Kids in dem Alter auch der Fall. Durchhalten! Die Müdigkeit wird sie einholen", kommentiert eine Userin das Bild.

Zuletzt hatte sie die Krallen im Sommerhaus der Stars wegen ihres Nachwuchses ausgefahren: Dani beteuerte, dass ihre 18-jährige Tochter "noch ganz anständig" sei und bisher keine sexuellen Erfahrungen gesammelt habe. Konkurrent Patrick Schöpf fand die Denkweise der 40-Jährigen naiv, zweifelte sie an und musste schmunzeln. "Du kannst darüber nicht lachen, weil du sie nicht kennst!", verteidigte die Löwenmutter ihren Nachwuchs.

Jens und Daniela Büchner mit den Zwillingen Jenna und DiegoInstagram / buechnerjens
Jens und Daniela Büchner mit den Zwillingen Jenna und Diego
Daniela Büchner mit ihren Zwillingen Diego Armani und Jenna SorayaInstagram / dannibuechner
Daniela Büchner mit ihren Zwillingen Diego Armani und Jenna Soraya
Daniela und Jens Büchner mit ihren KindernFacebook / Jens Buechner
Daniela und Jens Büchner mit ihren Kindern
Seid ihr überrascht, dass Daniela ihre Zwillinge "nächtliche Monster" nennt?519 Stimmen
443
Nein. Das ist doch nicht böse gemeint, sondern eigentlich ganz süß.
76
Ja. Sonst verliert sie nie ein schlechtes Wort über ihre Kinder.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de