Diese Idee war wohl nicht ausgereift. Im Januar kam das dritte Kind von Kim Kardashian (37) und Kanye West (41) zur Welt. Die beiden nannten ihre Tochter Chicago – nach Kanyes Heimatstadt. Mittlerweile gefällt Kim der Name aber nicht mehr allzu gut, wie sie jetzt in ihrer Kim Kardashian App erklärte: "Chicago erscheint mir einfach wirklich lang und es fließt nicht, also nenne ich sie Chi." Außerdem gab sie der Kleinen einfach den Zweitnamen Noel, obwohl ihr Rapper-Gatte strikt dagegen war.

Nicht zufrieden: Namensänderung für Kim K.s Tochter Chicago?Sonstige


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de