Turbulente Zeit für Hana Nitsche (32)! Am Freitag wurde das Leben des Models mit einem gesunden Töchterchen bereichert. Schon einen Tag später durfte sie bei bester Laune das Krankenhaus schon wieder verlassen, postete sogar ein erstes After-Baby-Foto ihres Bodys. Anfang dieser Woche musste die Neumama dann wieder in die Klinik, verließ sie gestern wieder. Jetzt allerdings der erneute Schock: Hana muss schon wieder in ärztliche Behandlung!

Es könnte alles so schön sein – doch Hana muss nun ganz stark sein! "Warum? Warum? Warum nur? Ich kann nicht mehr. Nicht noch einmal!", schreibt die sonst so supertaffe 32-Jährige in ihrer Instagram-Story und fährt fort: "Ich will doch einfach nur zu Hause für mein Baby da sein." Ob sich ihre Fans ernsthafte Sorgen um die frischgebackene Mutter machen müssen? Bisher behält sie den genauen Grund für ihre Krankenhausaufenthalte für sich.

Zuletzt schien der medizinische Notfall glücklicherweise vergessen: Hana tourte erstmals mit ihrem Wonneproppen durch die Gegend – und hielt diesen Mama-Tochter-Moment auf zwei süßen Schnappschüssen fest.

Hana Nitsche beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Getty Images
Hana Nitsche beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Hana Nitsche im Mai 2015 in Las Vegas
Getty Images
Hana Nitsche im Mai 2015 in Las Vegas
Hana Nitsche im Mai 2015 in Las Vegas
Getty Images
Hana Nitsche im Mai 2015 in Las Vegas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de