Geht ihre Body-Transformation noch weiter? In der diesjährigen Staffel von The Biggest Loser leistete Lisa Hoffmann wirklich Bewundernswertes: Sie schaffte es nicht nur in die Top 6, sondern speckte auch ganze 30 Kilogramm ab! Heute ist die Auszubildende aus Nordrhein-Westfalen nicht wieder zu erkennen – aber hat sie damit auch bereits ihr Traumgewicht erreicht? Mit Promiflash sprach Lisa über ihre Body-Ziele.

Zwar sei die Kämpfernatur mächtig stolz auf ihren bisherigen Erfolg, habe allerdings noch ein ordentliches Stückchen Weg vor sich. "Ich habe mein Traumgewicht noch nicht erreicht. Ich fühle mich im Moment sehr wohl in meinem Körper und ich stehe auch zu meinem Körper, aber ein bisschen was muss noch runter." Mittlerweile dürften die Pfunde allerdings sehr viel langsamer purzeln als damals im "The Biggest Loser"-Camp – im Alltag sind mehrere Stunden Sport am Tag für die meisten schließlich ein Ding der Unmöglichkeit.

Lisa sieht das allerdings total entspannt – von der Anzeige auf der Waage lässt sie sich nicht unter Druck setzen. "Ich habe keine Zahl vor Augen, weil ich finde, jeder sieht mit einem verschiedenen Gewicht anders aus", erklärte die Power-Frau im Promiflash-Interview. Eines ist jedoch sicher: Ihr TBL-Startgewicht von 116,6 Kilo gehört endgültig der Vergangenheit an!

Lisa Hoffmann, "The Biggest Loser"-Star 2018Instagram / Lisa_thebiggestloser2018
Lisa Hoffmann, "The Biggest Loser"-Star 2018
"The Biggest Loser"-Kandidatin Lisa Hoffmann im FitnessstudioInstagram / Lisahoffie
"The Biggest Loser"-Kandidatin Lisa Hoffmann im Fitnessstudio
Lisa von "The Biggest Loser"SAT.1/Johannes Mueller
Lisa von "The Biggest Loser"
Stellt ihr euch regelmäßig auf die Waage?873 Stimmen
534
Klar! Sonst verliert man das Gewicht doch total aus den Augen.
339
Nein, ich sehe das so wie Lisa – Hauptsache, das Gefühl stimmt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de