Um Justin Bieber (24) wird es einfach nicht ruhig. Erst vor einigen Wochen verkündete er die Verlobung mit seiner Freundin Hailey Baldwin (21). Seitdem tut der Sänger offenbar alles dafür, um im Gespräch zu bleiben und brach erst vor Kurzem mitten auf der Straße in Tränen aus. Jetzt sorgte er allerdings mit einem etwas anderen Auftritt für Aufsehen: Bei einem Fußballspiel protzte Justin mit seinem nackten Oberkörper ziemlich rum!

Wie Paparazziaufnahmen nun zeigten, ließ der 24-Jährige nach einem Match am Samstagnachmittag in Los Angeles fast alle Hüllen fallen. Seinen tätowierten Oberkörper stellte der "Sorry"-Interpret nur zu gern zur Schau und flanierte in schwarzen Shorts über den Fußballrasen. Wie Daily Mail berichtet, habe sich Biebs an diesem Tag auch ziemlich angeregt mit einer brünetten Schönheit unterhalten – von seiner Verlobten war weit und breit keine Spur.

Doch Hailey muss sich keine Sorgen machen. Wie ein Insider erst kürzlich gegenüber Hollywood Life ausplauderte, setze JB alles daran, dass sich seine Liebste wohlfühlt. "Er gibt ihr all seine Aufmerksamkeit, damit sie sich wie die einzige Frau der Welt fühlt", gab der Informant preis.

Justin Bieber in Los Angeles 2018Rachpoot/MEGA
Justin Bieber in Los Angeles 2018
Justin Bieber mit einer unbekannten BrünettenRachpoot/MEGA
Justin Bieber mit einer unbekannten Brünetten
Justin Bieber und Hailey Baldwin in New York, August 2018Elder Ordonez / SplashNews.com
Justin Bieber und Hailey Baldwin in New York, August 2018
Wie findet ihr Justin Biebers Aufnahmen vom Fußballspiel ohne Shirt?622 Stimmen
247
Richtig cool! Ich mag seine Tattoos.
375
Ziemlich übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de