Sylvie Meis (40) hatte beim Global Gladiators-Gucken sicher alles andere als gut lachen! Vergangenen Donnerstag lief die erste Folge der diesjährigen Staffel an – und Kandidatin Sabia Boulahrouz (40) ergriff gleich die Gelegenheit, über ihre einstige beste Freundin herzuziehen. Dabei behauptete sie sogar, Sylvie habe ihre Brustkrebserkrankung nur vorgetäuscht. Sylvie ging das unglaublich nah, wie sie gegenüber Bild verriet: "Die Zeit meiner Erkrankung war mit Abstand das Schlimmste, was mir bisher passiert ist. Dass meine Brustkrebsdiagnose öffentlich infrage gestellt wurde, macht mich unendlich wütend und traurig.”

Sylvie geschockt: Sabia hinterfragte ihre Krebserkrankung!Instagram / 1misssmeis; Instagram / sabia_boulahrouz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de