Zwischen Peter Andre (45) und Katie Price (40) herrscht aktuell wohl eisiges Schweigen. Das frühere Boxenluder versuchte kürzlich Kontakt zu dem Vater ihrer beiden Kinder Princess (11) und Junior (13) aufzunehmen. Der Sänger nahm seine Kids nämlich mit in den Urlaub in den US-Bundesstaat Florida. Nach einer Schießerei in derselben Gegend wollte die fünffache Mutter wissen, ob es ihren Lieblingen gut geht und richtete sich sogar im Netz an ihren Ex. Doch Peter ignorierte Katies Kontaktversuche wohl komplett.

Ob sich der "Mysterious Girl"-Star mittlerweile bei dem Reality-TV-Sternchen gemeldet hat, ist nicht bekannt. Auf ihre Nachricht auf Twitter hat er jedenfalls nicht geantwortet. Dafür postete der 45-Jährige zuletzt auffällig viele Urlaubsmomente mit seinen Sprösslingen auf Instagram: so zum Beispiel beim lustigen gemeinsamen Mitrappen zu Eminems "Lose Yourself". Einige Follower des Briten vermuteten hinter diesen Bildern gleich ein Motiv. "Vielleicht versucht Katie jetzt nicht mehr, auf Twitter Aufmerksamkeit zu bekommen, wenn sie diese Fotos sieht", kommentierte ein User.

Es ist jedenfalls durchaus möglich, dass Peter seine Kinder absichtlich von Katie fernhält. Weil die 40-Jährige kürzlich eine Trennung von einem Partner schlecht verarbeitete, wohnen Princess und Junior nämlich seit einigen Wochen bei dem Musiker. Aus Angst um die beiden ließ er seine Exehefrau zuletzt sogar einen Drogentest ablegen.

Harvey und Katie Price
Getty Images
Harvey und Katie Price
Peter Andre, Junior, Princess und Emily MacDonagh
Getty Images
Peter Andre, Junior, Princess und Emily MacDonagh
Peter Andre und Katie Price im April 2009
Getty Images
Peter Andre und Katie Price im April 2009
Was meint ihr: Entzieht Peter Andre Katie Price etwa die gemeinsamen Kinder?399 Stimmen
351
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
48
Nein, das glaube ich einfach nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de