Die erste Klappe ist nun gefallen! Vor Kurzem gab es gute News für alle Fans von Downton Abbey: Die erfolgreiche Serie um die Adelsfamilie von Graf und Gräfin von Grantham bekommt eine Fortsetzung als Kinofilm – zwei Jahre nach der Absetzung im TV. Nun kann die Vorfreude noch einmal gesteigert werden: Die Dreharbeiten für das britische Historiendrama haben endlich begonnen!

Der Film wird in London gedreht. Laut einer Pressemitteilung von Focus Features sei der größte Teil des ursprünglichen Hauptcasts wieder dabei. Anscheinend kehrt auch ein alter Bekannter zurück: Dan Stevens (35)! Der Blondschopf verkörperte in "Downton Abbey" zwischen 2010 und 2012 Matthew Crawley, der in der dritten Staffel den Fernseh-Tod stirbt. Vor Kurzem postete Dan nun aber ein Selfie mit seinen Serien-Kollegen Michelle Dockery (36) und Allen Leech auf Instagram. Dazu schrieb er: "Soll sich Matthew für den Film einen Schnurrbart wachsen lassen?" Wie und ob er zur fiktiven Grafschaft zurückkehren wird, wird sich noch zeigen. Dafür sind inzwischen einige Neuzugänge bestätigt: Unter anderem wird Imelda Staunton (62), die als Harry Potter-Bösewicht Dolores Umbridge bekannt wurde, mit an Bord sein.

Auf einen geliebten Charakter müssen die Anhänger allerdings definitiv verzichten: Lily James (29) alias Lady Rose MacClare. "Meine Rolle ist nach New York gezogen, also wäre es zu weit hergeholt, sie zurückzubringen. Ich wäre gerne für eine Szene zurückgekommen", erklärte sie gegenüber People. Für einen Film müsse die Handlung aber fokussiert sein, deshalb sei sie leider nicht dabei.

Michelle Dockery bei der Weltpremiere von "Downton Abbey"
Getty Images
Michelle Dockery bei der Weltpremiere von "Downton Abbey"
Schauspieler Matt Smith und Lily James
Getty Images
Schauspieler Matt Smith und Lily James
Glaubt ihr, dass Dan Stevens in dem Film dabei sein wird?596 Stimmen
354
Ja, es sieht ganz danach aus!
242
Nein, ich glaube, das war ein Scherz!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de