"My Big Fat Greek Wedding" ist nicht nur ein Titel einer romantischen Filmkomödie, sondern war auch das Motto von Tom Becks (40) und Chryssanthi Kavazis (29) Hochzeit. Nach sechs Jahren Beziehung gaben sich die Schauspieler Ende August das Jawort. Die Feier fand in einer griechisch-orthodoxen Kirche im niedersächsischen Gifhorn mit 100 Familienangehörigen der GZSZ-Beauty und 15 von Toms Liebsten statt. Die Gäste und auch das Brautpaar hatten dabei aber große Verständigungsprobleme, woran vor allem der Priester schuld war!

Im Interview mit Bunte erklärt Chryssanthi das Dilemma: "Wir haben beide bei der Zeremonie kein Wort verstanden, weil der Gottesdienst auf Altgriechisch gehalten wurde. Zum Glück hatten wir den Text vorher gelesen." Für Tom war die Trauung aus einem bestimmten Grund eine besondere Herausforderung: "Ich habe mir vor allem gemerkt, dass ich an der richtigen Stelle 'Ne' sagen muss. Das heißt 'Ja' auf Griechisch." Glücklicherweise gab es einen Redner, der die wichtigsten Stellen übersetzte.

Der 29-Jährigen bedeute es sehr viel, dass Tom bei ihrer Feier so sehr auf ihre Wünsche eingegangen war. Für den 40-Jährigen sei es kein Problem gewesen, Traditionen aus der Heimat seiner Chrissa zu wahren. So legte der Geistliche den Turteltauben eine sogenannte Stefana auf ihre Köpfe. Die Hochzeitskränze sind ein Symbol dafür, dass die beiden von nun an König und Königin in ihrem eigenen Reich sind.

Chryssanthi Kavazi und Tom Beck bei der Goldenen Kamera 2017Getty Images
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck bei der Goldenen Kamera 2017
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi beim Deutschen Filmpreis 2016Mathis Wienand / Getty Images
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi beim Deutschen Filmpreis 2016
GZSZ-Schauspielerin Chryssanthi KavaziRTL/Rolf Baumgartner
GZSZ-Schauspielerin Chryssanthi Kavazi
Ein Gottesdienst auf Altgriechisch: Hättet ihr da zugestimmt?1634 Stimmen
1056
Es ist offensichtlich Teil der Tradition und es hat einfach dazugehört.
578
Das hätte man doch für alle verständlich auf Englisch machen können. Altgriechisch kann doch kaum jemand.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de