Diese Frau ist Ed Sheeran (27) wohl echt wichtig. Aktuell brodelt es in der Gerüchteküche: Der Sänger soll Cherry Seaborn (26) bereits ganz heimlich das Jawort gegeben haben. Doch nicht nur ihre Hochzeit bleibt wohl im Verborgenen, auch die Anfangszeit der beiden Turteltauben fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Um seine Liebste besser kennenzulernen, legte Ed sogar eine einjährige Social-Media-Pause ein.

Wie der "Perfect"-Interpret jetzt im Interview mit People offenbarte, habe er nach seiner X-Tour im Dezember 2015 einfach eine Auszeit gebraucht: "Die Leute denken immer, dass man das allerbeste Leben überhaupt führt. Allerdings hat man gar kein Leben, weil man die ganze Zeit arbeitet." Als junger Erwachsener habe er sich dann mit Mitte zwanzig erst einmal erden müssen, schließlich sei er von der Schule direkt auf die Bühnen der ganzen Welt gegangen. "Ich hatte keine richtigen Beziehungen aufgebaut und brauchte dieses Jahr Pause, was ich dann mit Freunden, Familie und Cherry verbracht habe", fügte der Musiker hinzu.

Für eine glückliche Zukunft mit der ehemaligen Management-Studentin gibt der Rotschopf wohl alles – und sollten sie erst einmal Kinder bekommen, könnte der Brite ganz aus dem Show-Business aussteigen. Dann interessiere er sich nämlich nur dafür, ein guter Vater zu sein.

Ed Sheeran, SängerJohn Rainford/WENN
Ed Sheeran, Sänger
Ed Sheeran mit seiner Verlobten Cherry SeabornGetty Images
Ed Sheeran mit seiner Verlobten Cherry Seaborn
Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei einem Baseballspiel in New YorkINFphoto.com / Splash News
Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei einem Baseballspiel in New York
Was sagt ihr zu der Auszeit von Ed Sheeran?1458 Stimmen
1409
Das kann ich total gut nachvollziehen. Eine sehr gute Entscheidung.
49
Schon okay, aber seine Fans hätten sich in der Zeit sicherlich über Infos aus seinem Leben gefreut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de