Sie haben sich bei Die Bachelorette gesucht und gefunden! In der diesjährigen Staffel der Kuppelshow kämpfte Alexander Hindersmann (30) um die Gunst von Rosenlady Nadine Klein (32) und ergatterte im Finale tatsächlich ihre letzte Rose! Auch heute sind die Turteltauben noch ein Paar – aber warum waren sie eigentlich die Richtigen füreinander? Alex und Nadine verrieten jetzt, was sie am jeweils anderen so besonders schätzen!

Erst vor wenigen Tagen meldete sich das frisch verliebte Pärchen via Facebook-Livestream bei seinen Fans. Dort verriet Nadine, was ihr an Alex am besten gefällt: "Die schönen blauen Augen auf jeden Fall." Der Personal Trainer verfüge aber auch über sämtliche Charaktereigenschaften, die ihr wichtig seien: "Bodenständigkeit, Ehrlichkeit, Respekt, alles, worauf man achten muss." Die 32-Jährige habe einfach gewusst, dass er es ernst mit ihr meint – das möge sie bei Männern.

Alex wusste es schon von Anfang an – alles an der Wahlberlinerin war ihm einfach direkt sympathisch! "Ich habe mich gefragt, wie Herr Völz 'so blöd' sein kann, sie gehen zu lassen", erklärte er und spielte damit auf Nadines gescheiterte Teilnahme bei Der Bachelor im vergangenen Frühjahr an.

Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018Instagram / alexander_hindersmann
Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018
Nadine Klein, Bachelorette 2017Instagram / nadine.kln
Nadine Klein, Bachelorette 2017
Alexander Hindersmann, Gewinner von "Die Bachelorette" 2018Instagram / alexander_hindersmann
Alexander Hindersmann, Gewinner von "Die Bachelorette" 2018
Hättet ihr gedacht, dass Nadine und Alex nach der Show zusammenbleiben?1636 Stimmen
1475
Ja, auf jeden Fall! Die waren vom ersten Moment an total süß miteinander!
161
Nein, ich hätte gedacht, dass sie sich trennen werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de