Huch, die Stimme kennt man doch! Nur, dass sie sonst italienische und seit dem neuen Album "Nordsüdlich von hier" auch deutsche Liedtexte schmettert. Aber es ist tatsächlich Musiker Nevio Passaro (38), der am Samstag das Fußballspiel Neapel gegen Florenz auf DAZN Deutschland kommentieren wird. Hat sich der "Alles in allem"-Interpret für eine neue Berufung in der Welt des Sports entschieden? Promiflash hat bei Nevio mal nachgefragt.

Nevios Fans müssen sich keine Sorgen machen! Der Deutsch-Italiener bleibt seinen musikalischen Wurzeln nach wie vor treu. Da er aber auch leidenschaftlicher Fußballfan ist, lag der Ausflug in neue Gefilde nah, wie er Promiflash verriet: "Ich bin nicht nur Fußballliebhaber, sondern auch Neapel-Kenner, weil ich eben fast zur Hälfte meiner Zeit in der Region Kampanien lebe, dort ein Haus habe. Ich bin sehr oft im Stadion dort und eben auch zweisprachig."

Nevio legt die (Tor)-Latte also hoch! Die Liveübertragung findet am 15. September um 18 Uhr auf DAZN statt. Da können sich dann alle Fußball- und Nevio-Fans von seinem Können und Wissen überzeugen. Werdet ihr euch das Spiel ansehen? Stimmt ab!

Sänger Nevio PassaroNevio Passaro / privat
Sänger Nevio Passaro
Nevio Passaro in Italien mit Tochter Luce 2017Nevio Passaro / privat
Nevio Passaro in Italien mit Tochter Luce 2017
Musiker Nevio Passaro und Tochter LuceInstagram / nevio_official
Musiker Nevio Passaro und Tochter Luce
Seht ihr euch das Spiel mit Nevio als Kommentator an?79 Stimmen
36
Ja, bin mal gespannt, wie er das macht
43
Nein, die Vereine interessieren mich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de