Die Nullerjahre sind zurück! Jedenfalls, wenn es nach Bollywoodstar Priyanka Chopra (36) geht. Denn die Verlobte von Sänger Nick Jonas (25) bezauberte jetzt während der New York Fashion Week in einem hellblauen Blütentraum, der vor knapp 20 Jahren der Hit in jedem Kleiderschrank gewesen wäre. Mit diversen Accessoires unterstrich die Schauspielerin die modische Reise in die Vergangenheit – und lässt so die Frage aufkommen: Ist Priyanka einem neuen "alten" Fashiontrend auf der Spur?

Zu dem floralen Musterdress trug die 36-Jährige eine Sonnenbrille mit eckigen, blauen Gläsern und an ihren Füßen glänzte das It-Piece der 2000er Jahre: Silberne Riemchen-Stilettos, die die Zehen freilassen. Sogar Priyankas Frisur schien direkt aus der kunterbunten Nuller-Epoche zu kommen. So hatte sie die Haare zu einem sogenannten "Messy Bun" mit hevorlugender Ponysträhne hochgesteckt.

Ob sie sich da wohl mit Kollegin Kate Bosworth (35) abgesprochen hatte? Denn auch der "Superman Returns"-Star erschien in einem Kleid, das aussah, als sei es vor 18 Jahren gekauft worden. Beide Outfits wurden von der verstorbenen Designerin Kate Spade (✝55) entworfen. Die Schauspielerinnen trugen die Kreationen während der Kate Spade NYFW Show, die zu Ehren der Künstlerin veranstaltet wurde. Wie findet ihr den Nuller-Look?

Britney Spears 2002 in London in typischem 00er-LookGetty Images
Britney Spears 2002 in London in typischem 00er-Look
Elizabeth Olsen, Kate Bosworth und Priyanka ChopraGetty Images
Elizabeth Olsen, Kate Bosworth und Priyanka Chopra
Designerin Kate SpadeGetty Images
Designerin Kate Spade
Wie gefällt euch der 2000er-Look?131 Stimmen
57
Toll! Endlich ist er wieder da!
74
Nicht schön, ich war so froh, als er weg war...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de