Sie kann es kaum noch abwarten! Hinter Ex-Der Bachelor-Kandidatin Denise Kappès (28) liegen aufregende Monate. Nachdem sie im September 2017 mit Berlin - Tag & Nacht-Star Pascal Kappés (28) zusammenkam, heirateten die beiden nur knapp vier Monate später. Kurz darauf die nächste Überraschung: Das Paar erwartet seinen ersten gemeinsamen Nachwuchs. Mittlerweile ist die Beziehung allerdings gescheitert und die Noch-Eheleute turteln bereits mit anderen Partnern. Deswegen steht für Denise auch fest: Die Scheidung sollte so schnell wie möglich kommen!

Gerade einmal 13 Wochen hat die Ehe der TV-Gesichter gehalten, bevor sie sich völlig überraschend trennten. Während Pascal und Denise den Grund für ihr Liebes-Aus bisher immer noch für sich behalten, gehen sie mit den Konsequenzen ihrer Trennung offen um. Als Denise bei Instagram von einem Fan darauf angesprochen wird, wann sie vorhabe, sich von ihrem einstigen Liebsten scheiden zu lassen, hat sie schnell eine Antwort parat: "So schnell wie möglich. Voraussichtlich nächstes Jahr, wenn das Trennungsjahr rum ist. Ich zähle schon die..."

Denise kann es also kaum noch erwarten, dass die beiden auch auf dem Papier getrennte Leute sind. Um ihren kleinen Sohn, der Mitte Oktober auf die Welt kommen soll, will sich das Ex-Paar trotzdem zusammen kümmern. Nur Pascals Platz im Kreißsaal wird von jemand anderem eingenommen: Denise' neuem Lover Tim.

Denise und Pascal Kappés bei ihrer Hochzeit
Instagram / denise_temlitz_official
Denise und Pascal Kappés bei ihrer Hochzeit
Pascal Kappés und seine Noch-Frau Denise
Starpress / WENN.com
Pascal Kappés und seine Noch-Frau Denise
Denise Kappès und ihr neuer Freund Tim
Instagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès und ihr neuer Freund Tim
Könnt ihr verstehen, dass Denise so schnell die Scheidung will?1359 Stimmen
1305
Auf jeden Fall – es gibt eh kein Zurück bei den beiden.
54
Nein – diese Entscheidung sollte man nicht überstürzen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de