Der erfolgreichste Olympionike aller Zeiten, Michael Phelps (33), beendete 2016 seine Schwimmkarriere und kümmert sich seitdem voll und ganz um seine Familie. Im selben Jahr erblickte nämlich sein erster Sohn Boomer das Licht der Welt. Mit seinem kleinen Mann stattete der Sportler schon des Öfteren dem kühlen Nass einen Besuch ab – und siehe da: Michaels Erstgeborener liegt wohl das Chlorwasser auch im Blut!

Das dürfte den stolzen Papi wohl besonders freuen: In einem Interview am vergangenen Montag mit Access Live verkündete der 33-Jährige, dass sein Sohnemann eine richtige Wasserratte sei. "Er möchte immer in den Pool und seine Beinarbeit ist schon wirklich außergewöhnlich", erzählte der ehemalige Leistungsschwimmer. Der Zweijährige habe wohl dieselbe Schulterflexibilität wie sein Daddy. "Wir werden sehen, wo das hinführt", ergänzte Michael.

Anfang des Jahres komplettierte der 23-fache Olympiasieger seine Rasselbande und hieß zusammen mit seiner Frau Nicole seinen zweiten Jungen willkommen. Mitte Februar wurde Boomer zum großen Bruder und konnte seinen neuen Spielkameraden Beckett schon in den Armen halten.

Michael Phelps mit seinem Sohn Boomer, Nicole und Söhnchen Beckett
Instagram / m_phelps00
Michael Phelps mit seinem Sohn Boomer, Nicole und Söhnchen Beckett
Michael Phelps mit seiner Frau Nicole und Sohn Boomer
Instagram / m_phelps00
Michael Phelps mit seiner Frau Nicole und Sohn Boomer
Nicole Phelps mit Söhnchen Boomer und Baby Beckett
Instagram / m_phelps00
Nicole Phelps mit Söhnchen Boomer und Baby Beckett
Glaubt ihr, dass Boomer Phelps in die Fußstapfen seines berühmten Papas treten wird?127 Stimmen
100
Ja, mit Sicherheit!
27
Ich glaube eher nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de