Hana Nitsche (32) erlebt gerade am eigenen Leib, wie schnell die Zeit vergeht! Das Model wurde vor Kurzem zum ersten Mal Mutter. Ganz verliebt in ihr Töchterchen verbringt sie jede freie Minute mit ihrem kleinen Mini-Me. Trotzdem ist das für die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin nicht genug. Am liebsten würde sie die Zeit anhalten, wie sie via Social-Media-Post verrät. Kein Wunder, scheinen sich Babys doch in den ersten Lebensmonaten rasend schnell zu entwickeln.

Neben ein niedliches Pic, auf dem Hana mit ihrem Schatz zu sehen ist, schrieb sie auf Instagram: "Kann sie nicht immer so bleiben?" Dazu postete sie den Hashtag #BabyLiebe und mehrere Rosen-Emojis. Ihre Follower schlossen sich der Meinung der schönen Mami an. "Jede Zeit ist ganz besonders. Nur muss man sie geniessen, weil sie so schnell vorbei ist", schrieb einer, "Das wünsche ich mir auch immer! Bitte lass die Kinder nicht groß werden", ein anderer.

Wie das kleine Wunder mit Lebensgefährte Chris Welch heißt, hat Hana bisher noch nicht verraten. Der Name soll aber mit einem A beginnen. Ob die Laufstegschönheit bisher noch nicht mehr enthüllt hat, weil sie ganz auf die kostbare Qualitätszeit mit ihrer kleinen Maus konzentriert ist? Was denkt ihr? Stimmt ab!

Hana Nitsche beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Getty Images
Hana Nitsche beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Hana Nitsche im Mai 2015 in Las Vegas
Getty Images
Hana Nitsche im Mai 2015 in Las Vegas
Hana Nitsche im Dezember 2017 in Bochum
Getty Images
Hana Nitsche im Dezember 2017 in Bochum
Glaubt ihr, Hana ist mit Baby-Infos so zurückhaltend, weil sie die Anfangszeit genießt?149 Stimmen
90
Ja, bestimmt, das ist so kostbar
59
Nein, ich glaube, so ist sie einfach


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de