Wie ernst gemeint war Philipp Stehlers (30) Entschuldigung in diesem Durcheinander? Vor wenigen Tagen beichtete Gerda Lewis (25) Promiflash, tatsächlich eine Affäre mit dem Ex-Bachelorette-Teilnehmer gehabt zu haben. Und das, obwohl Philipp immer wieder beteuert hatte, mit seiner Bachelor in Paradise-Herzdame Pamela Gil Mata zusammen zu sein. Die Beziehung ist mittlerweile beendet und Pam berichtete unter Tränen von der Unehrlichkeit ihres einstigen Lovers. Der wiederum entschuldigte sich daraufhin bei seiner Verflossenen für Dinge, "die nicht hätten passieren dürfen". Den Großteil der Fans überzeugten diese Worte des Bedauerns offenbar nicht!

In einer Promiflash-Umfrage zeigten sich die Leser absolut skeptisch! Auf die Frage, wie Philipps Entschuldigung bei ihnen angekommen sei, antworteten insgesamt 9.043 User (Stand: 25. September, 10.30 Uhr). Davon waren nur 2.210 Abstimmende, also 24,4 Prozent, der Ansicht, dass die Worte des Reality-Stars ehrlich rübergekommen seien. Stolze 6.833 Nutzer – und damit 75,6 Prozent – kauften ihm das Schuldeingeständnis ganz und gar nicht ab.

Die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin Gerda soll übrigens nicht die Einzige gewesen sein, mit der Philipp in intimerem Kontakt stand. Kuppelshow-Kollege Domenico De Cicco (35) heizte die Gerüchteküche weiter an, indem er behauptete, dass auch mit Ex-Bachelor-Babe Carina Spack (22) deutlich mehr als Freundschaft gelaufen sei. Philipp hat bisher keinen der Vorwürfe ausdrücklich bestätigt oder dementiert.

Ex-GNTM-Teilnehmerin Gerda Lewis
Instagram / gerda.jlewis
Ex-GNTM-Teilnehmerin Gerda Lewis
Pamela Gil Mata
Instagram / pamelita_mata
Pamela Gil Mata
Philipp Stehler und Carina Spack im Finale von "Bachelor in Paradise"
MG RTL D
Philipp Stehler und Carina Spack im Finale von "Bachelor in Paradise"
Glaubt ihr, Philipp wird sich noch explizit zu den Fremdgeh-Gerüchten äußern?1914 Stimmen
443
Ja, das ist er seinen Fans schuldig.
1471
Nein, er wird da nicht mehr drauf eingehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de